Wattwanderung auf Föhr
© Foehr Tourismus GmbH / Oliver Franke
Kinder-Uni

Weltnaturerbe Wattenmeer


Expeditionen zum Thema Weltnaturerbe Wattenmeer

Die Insel Föhr liegt im Herzen einer auf der Welt einzigartigen Landschaft: dem Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer! Alle sechs Stunden wechseln sich hier Ebbe und Flut ab. Über 10.000 verschiedene Arten nennen das Wattenmeer ihr Zuhause. Allein 250 Tier- und Pflanzenarten kommen nur hier vor. Begib dich mit uns auf Expedition und entdecke seine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt.

Faszination Spülsaum: Naturkundliche Arbeiten bei der Schutzstation Wattenmeer

Wattwanderung Wattboden erkunden
© Föhr Tourismus GmbH

Faszination Spülsaum: Naturkundliche Arbeiten bei der Schutzstation Wattenmeer

Blasentang, Wellhornschnecke, Strandkrabbe & Co: Genau hinschauen lohnt sich, denn am Strand finden wir eine Menge interessanter Dinge. Aber aufgepasst: Im Spülsaum verstecken sich auch einige Dinge, die hier nicht hingehören! Wir schauen uns gemeinsam die häufigsten Funde an, die die Nordsee an den Strand spült. Anschließend dürft ihr selbst aktiv werden und eine eigenes Spülsaum-Monitoring durchführen. So bekommt ihr einen echten Einblick in unsere naturkundliche Arbeit!
Treffpunkt: Strandstraße, Beim Toilettenhaus auf der Promenade, Südstrand, Wyk
Eintritt: 6,00 € Kinder / 4,00 € Erwachsene
Info: Anmeldung erforderlich: Tel. 04681-1313 (gerne auch eine Nachricht und eine Telefonnummer auf dem Anrufbeantworter hinterlassen) Altersempfehlung: 10-14 Jahre / Kinder können nur in Begleitung eines Erwachsenen mitkommen.
Termine:
Montag, 27. Juni, 14:30–16:00 Uhr
Sonntag, 10. Juli, 10:30–12:00 Uhr
Samstag, 16. Juli, 17:30–19:00 Uhr
Montag, 25. Juli, 13:00–14:30 Uhr
Montag, 08. August, 11:00–12:30 Uhr
Montag, 15. August, 17:00–18:30 Uhr
Sonntag, 21. August 10:00–11:30 Uhr
Montag, 05. September, 10:00–11:30 Uhr

Fahrrad-Rallye „Den Wattingern auf der Spur“

Lembecksburg in Borgsum
© Föhr Tourismus GmbH

Fahrrad-Rallye „Den Wattingern auf der Spur“

Hast du schon einmal von den Wattingern gehört? Nein? Sie sind auch recht unbekannt, waren aber nahe Verwandte der berühmten Wikinger. Während die Wikinger immer mehr und mehr Land eroberten, wurde das ganze Erobern den Wattingern irgendwann zu blöde. Sie wollten lieber etwas Gutes für die Natur und für unser Wattenmeer tun. Es gibt nicht viele Spuren von den Wattingern, aber nahe der Lembecksburg wurden bei einer Ausgrabung ein paar Muscheln mit seltsamen Runen und eine Stadtkarte gefunden. Gemeinsam wollen wir uns auf die Spuren der Wattinger begeben und die Natur rund um Wyk so durch die Augen eines ganz besonderen Volkes sehen. Helft ihr uns die Runen zu deuten und den richtigen Weg zu finden?
Treffpunkt: Sturmflutsäule, Ostkaje, Binnenhafen
Eintritt: 6,00 € Kinder / 4,00 € Erwachsene / Anmeldung erforderlich
Info: Tel. 04681-1313 (gerne auch eine Nachricht und eine Telefonnummer auf dem Anrufbeantworter hinterlassen) Altersempfehlung aufgrund der Fahrradstrecke (5,5 km) und der Inhalte: 7-12 Jahre / Dauer ca. 90-120 Min. / Kinder können nur in Begleitung eines Erwachsenen mitkommen / Ende: Südstrand, Höhe Flugplatz
Termine:
Dienstag, 28. Juli, 15:00 Uhr
Donnerstag, 07. Juli, 10:00 Uhr
Donnerstag, 14. Juli, 14:00 Uhr
Sonntag, 24. Juli, 10:00 Uhr
Dienstag, 02. August, 15:30 Uhr
Donnerstag, 11. August, 10:00 Uhr
Dienstag, 23. August, 10:00 Uhr
Donnerstag, 01. September, 15:30 Uhr

Satelliten – unsere Sterne

Strand in der Nacht
© Föhr Tourismus GmbH

Satelliten – unsere Sterne

Orientierung gestern und heute. Einführung und praktische Übung im Umgang mit Karte, Kompass und GPS.
Treffpunkt: Friesen-Museum
Eintritt: 6,00 € Kinder ab 8 Jahren / 7,50 € Erw. (nur bei freien Plätzen)
Bitte anmelden, begrenzte Teilnehmerzahl: Tel. 0 46 81 – 25 71
Termine:
Donnerstag, 14. Juli, 10:00–12:00 Uhr
Donnerstag, 21. Juli, 10:00–12:00 Uhr
Donnerstag, 28. Juli, 10:00–12:00 Uhr
Donnerstag, 11. August, 10:00–12:00 Uhr
Donnerstag, 18. August, 10:00–12:00 Uhr
Donnerstag, 25. August, 10:00–12:00 Uhr
Donnerstag, 01. September, 10:00–12:00 Uhr

Weltnaturerbe-Wattexkursion für junge Naturforscher mit einem Nationalpark-Wattführer

Kind wundert sich über Regenwurm
© © Föhr Tourismus GmbH / Foto: Heike Link

Weltnaturerbe-Wattexkursion für junge Naturforscher mit einem Nationalpark-Wattführer

Das Wattenmeer für kleine und große Entdecker. Die Exkursion mit dem Biologen und langjährigen Leiter des Nationalpark-Hauses Walter Stubenrauch geht den Geheimnissen des Wattbodens auf die Spur: Wie graben sich Muscheln ein? Wie wächst ein Krebs, wenn ihm sein Panzer zu klein wird? Was finden wir beim Keschern im Priel? Warum sind so viele Vögel im Wattenmeer? Mit spannenden Geschichten werden die Wunder der Nstur anschaulich erklärt. Bitte bringt Eure Eltern mit!
Treffpunkt: Nationalpark-Infopavillon, vor dem Café Waterkant, Badestrand Nieblum
Eintritt: 8,00 € Erwachsene / 4,00 € Kinder / 20,00 € Familien
Anmeldung erforderlich: Tel. 0 15 12 / 8 77 23 50
Termine:
Freitag, 01. Juli, 09:30–11:30 Uhr
Montag, 04. Juli, 10:00–12:00 Uhr
Montag, 11 Juli, 17:00–19:00 Uhr
Sonntag, 17. Juli, 10:30–12:30 Uhr
Dienstag, 19. Juli, 11:30–13:30 Uhr
Donnerstag, 21. Juli, 13:00–15:00 Uhr
Montag, 25. Juli, 17:00–19:00 Uhr
Montag, 01. August, 10:00–12:00 Uhr
Freitag, 05. August, 12:00–14:00 Uhr
Sonntag, 07. August, 13:30–15:30 Uhr
Mittwoch, 10. August, 17:30–19:30 Uhr
Dienstag, 16. August, 10:30–12:30 Uhr
Freitag, 19. August, 12:00–14:00 Uhr
Montag, 22. August, 15:00–17:00 Uhr
Dienstag, 30. August, 09:30–11:30 Uhr
Freitag, 02. September, 11:00–13:00 Uhr

Müll im Meer – Was macht das mit den Tieren und Pflanzen in der Nordsee

Müll im Sand
© Föhr Tourismus GmbH

Müll im Meer – Was macht das mit den Tieren und Pflanzen in der Nordsee

Was passiert, wenn der ganze Müll im Meer und auch an unseren Stränden landet? Wir erarbeiten die Folgen der Meeresverschmutzung und möchten zeigen, was jeder Einzelne dagegen unternehmen kann. Außerdem lernen wir, was mit betroffenen, kranken und verletzten Meeressäugern passiert, wie Hilfe möglich ist und wie eine Rehabilitation verläuft.
Treffpunkt: Wyk, Robbenzentrum Achtern Diek 5
Eintritt: Kartenvorverkauf Tourist-Informationen auf Föhr und www.foehr.de: 7,00 € pro Person / empfohlen für Kinder ab 6 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen / begrenzte Teilnehmerzahl / ca. 2,5 Stunden
Anmeldung erforderlich: Tel. 0 15 12 / 8 77 23 50
Termine:
Sonntag, 31. Juli, 14:30–17:00 Uhr
Sonntag, 14. August, 14:30–17:00 Uhr

Zu den anderen Themenbereichen:

merken
Inhalt auf Merkliste setzen
entfernen
Inhalt von Merkliste entfernen
1 zur Liste
Diese Seite wurde auf Ihrer Merkliste gespeichert
Diese Seite wurde von Ihrer Merkliste entfernt