Kuh auf der Wiese vom Bauernhof
© Foehr Tourismus GmbH/ Folker Winkelmann

Ferienbauernhöfe

Ob Kühe melken, Schafe scheren, Ausritte ins Watt oder zusehen, wie echter Föhrer Käse hergestellt wird – unvergessliche Urlaubstage an der Nordsee sind auf den Bauernhöfen auf Föhr garantiert.

Über 60 Bauernhäuser stehen auf der Nordseeinsel Föhr als Urlaubsquartier zur Verfügung. Außerdem gibt es rund 40 Aussiedlungshöfe mitten in den grünen Marschwiesen. Und hier ist immer was los, denn auf Föhr wird noch richtig Landwirtschaft betrieben. Auf den Bauernhöfen können Ihre Kinder das ganze Jahr über spielen, toben und entdecken.
 

Urlaub auf dem Bauernhof

Alter der Kinder am Anreisetag

Das könnte Sie auch interessieren...

Musik am Pavillon in Wyk auf Föhr
© Föhr Tourismus GmbH/ Pelle Motzke

Veranstaltungen

Auf Föhr ist immer was los! Über 8.500 Veranstaltungen pro Jahr sorgen auf der grünen Nordseeinsel…

Wattlandschaft werden durch Urlauber erkundet
© Foehr Tourismus GmbH / Oliver Franke

Nationalpark Wattenmeer

Föhr liegt im Herzen des Nationalparks Wattenmeer. Ausgezeichnet als Weltnaturerbe spielt das Watt…

Reiten im Watt
© Föhr Tourismus GmbH/Kai Becker

Reiten

Reiten auf Föhr gehört dazu, denn Föhr ist eine Pferdeinsel. Hier können Sie auf vielen Reitwegen…

Hund spielt im Garten
© Foehr Tourismus GmbH/ Folker Winkelmann

Unterkunft mit Hund

Hier finden Sie Unterkünfte, in denen Hunde ausdrücklich erlaubt sind.

merken
Inhalt auf Merkliste setzen
entfernen
Inhalt von Merkliste entfernen
1 zur Liste
Diese Seite wurde auf Ihrer Merkliste gespeichert
Diese Seite wurde von Ihrer Merkliste entfernt