Radfahrer in der Marsch der Insel Föhr
© Föhr Tourismus GmbH / Foto: Oliver Franke

Radfahren auf Föhr

Elf urige Inseldörfer und eine Inselstadt warten auf der grünen Insel Föhr darauf, mit dem Rad oder E-Bike entdeckt zu werden. Über 200 Kilometer ausgewiesene und leicht zu befahrene Radwege sowie fünf Themenrouten laden zur Entdeckungsreise quer über die Insel ein.

Herbst-Winter 2022-23

Beschränkungen des Rad- und Fußverkehrs auf den Deichwegen

  • der Innendeichweg (landseitiger Deichverteidigungsweg) ist bis Frühjahr 2023 durchgängig befahrbar
  • aufgrund der Sturmflutsaison ist eine Beschilderung der außendeichs gesperrten Bereiche (siehe Karte) und eine entsprechende Wegweisung außendeichs nicht möglich.
  • abgeschlossene Deichtore und Abzäunungen dürfen NICHT übertreten werden!
  • durchfahrene Tore sind immer wieder zu schließen!

Fahrräder leihen

Wer sein eigenes Fahrrad nicht mitnehmen möchte, kann sich bequem vor Ort eins an den Verleihstationen ausleihen, die für jeden Anspruch das richtige Rad haben: vom Mountainbike oder Tandem bis hin zum Hollandrad, Trekkingrad oder Trailergespann für Elternteil und Kind. Wer es ganz entspannt haben möchte, leiht sich ein E-Bike und trotzt so ganz leicht jeder Böe.

In der Liste und auf der Karte werden je Seite maximal zehn Treffer angezeigt. Für eine Gesamtübersicht klicken Sie bitte auf „zur großen Karte“.

 

Wo bin ich? Hier sind Sie

Wenn Sie uns Ihren Standort verraten, zeigen wir Ihnen:

  • Wo Sie sich aktuell befinden
  • Wie weit das Ziel entfernt ist
Karte anzeigen Karte schließen
Schließen
Es wurden 15 Treffer gefunden:
  • Fahrradverleih Rückenwind
    WykEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    © atelier spinelli

    Fahrradverleih Rückenwind in Wyk auf Föhr bietet verschiedene moderne Fahrräder und E–Bikes sowie Bring-, Hol- und Reparaturservice.

  • Fahrradverleih Schultz
    WykEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    Nicht zu verpassen ein Hochrad markiert den Eingang zum Fahrradverleih Schultz auf Föhr
    © Fahrradverleih Schultz

    Fahrradverleih Schultz in Wyk auf Föhr bietet Fahrräder in vielen Variationen und Größen sowie verschiedene Spezialräder.

  • FÖHR BIKE (Wyk)
    Wyk auf FöhrEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    © FÖHR BIKE

    Fahrradverleih & Verkauf in Wyk und Oldsum auf der Nordseeinsel Föhr.

  • Fahrradverleih Fehr
    WykEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    Verschiedene Fahrräder und Kinderanhänger vor dem Fahrradverleih Fehr auf Föhr
    © Fahrradverleih Fehr

    Der Fahrradverleih Fehr in Wyk auf Föhr bietet Ihnen ein großes Sortiment an Fahrrädern unter anderem auch von Gazelle.

  • Fahrradverleih Föhrrad
    WykEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    Föhrrad auf Föhr von Außen. Verschiedene Fahrradtypen stehen vor dem Eingang
    © Fahrradverleih Föhrrad

    Der Fahrradverleih Föhrrad am Wyker Südstrand bietet Ihnen eine große Auswahl von Fahrrädern.

  • FÖHR BIKE (Oldsum)
    OldsumEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    Logo des Fahrradverleih & Verkauf FÖHR BIKE in Oldsum auf Föhr
    © Fahrradverleih & Verkauf FÖHR BIKE

    Fahrradverleih & Verkauf in Oldsum und Wyk auf der Nordseeinsel Föhr.

  • Fahrradverleih Wrixumer Hof
    WrixumEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    © Föhr Tourimus GmbH

    Der Fahrradverleih Wrixumer Hof bietet gepflegte Markenräder für jedermann.

  • Fahrradverleih Welluuper
    NieblumEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    Fahrräder in Mitten von Rosen und Bäumen beim Fahrradverleih Welluuper auf Föhr
    © Fahrradverleih Welluuper

    Der Fahradverleih Welluuper in Nieblum bietet alles rund ums Rad und durchgehende Öffnungszeiten, kostenlosen Lieferservice sowie schnellen Pannenservice.

  • Baerenzung Fahrradverleih & Verkauf
    WrixumEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    Fahrräder des Fahrradverleih Baerenzung & Verkauf auf Föhr
    © Fahrradverleih Baerenzung & Verkauf

    Der Fahrradverleih Baerenzung in Wrixum bietet eine große Auswahl an Fahrrädern, Bring- und Holservice und einen Pannendienst.

  • Fahrradverleih Deichgraf
    WykEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    Zwei Scooter vor dem Eingang des Fahrradverleihs Deichgraf auf Föhr
    © Fahrradverleih Deichgraf

    Der Fahrradverleih Deichgraf bietet in Hafennähe unter anderem Räder, E-Bikes, Tandems und Tretmobile.

Die schönsten Radtouren auf Föhr!

Auf fünf gut ausgeschilderten Fahrrad-Routen führen wir  Sie zu den schönsten Plätzen der Insel.
Wer lieber auf eigene Faust die Insel erkunden möchte – jedoch angesichts der vielen Wege glaubt, den Überblick zu verlieren – kann auf das bequeme Fahrrad-GPS zurückgreifen.
Die Rad- und Wanderkarte der Insel können Sie in allen Tourist-Informationen auf Föhr käuflich erwerben.

 

Schließen
Es wurden 6 Treffer gefunden:
  • Klaar Kiming
    WykEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    © Föhr Tourismus GmbH/ Folker Winkelmann

    Lassen Sie Ihren Blick schweifen und die Seele mal so richtig baumeln! Viele Ausblicks- und Beobachtungspunkte auf der Radtour Klaar Kiming laden zum Verweilen, Staunen und Erholen ein.

    Länge:

    1,50 km, Einstieg in jedem Ort möglich

  • Stempeltour »green onerwai«
    WykEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    © Föhr Tourismus GmbH

    Entdecken Sie bei einer freien Tour über die Insel Föhrer Betriebe, die sich der Maxime „Heute nicht auf Kosten von morgen, hier nicht auf Kosten von anderswo“ verpflichtet haben.

  • Schlemmerpartie
    WykEntfernung anzeigenZiel in Entfernung

    Lust auf Genuss? Vom zweiten Frühstück bis zum Picknick, auf dieser Tour ist für jeden Geschmack etwas dabei. Vielfältig, so wie die Insel selbst.

    Länge:

    34,00 km, Einstieg in jedem Ort möglich

  • Föhrer Zeitzeugen
    WykEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    © Föhr Tourismus GmbH

    Wer waren die ersten Föhrer? Beherrschten einst Wikinger die Insel? Welche königlichen Hoheiten verbrachten Ihren Urlaub auf Föhr? Auf dieser Radtour kommen nicht nur Hobbyarchäologen auf ihre...

    Länge:

    2,20 km, Einstieg von jedem Ort möglich

  • Eilun Tour
    Wyk auf FöhrEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    © Föhr Tourismus GmbH/ Harald Bickel

    Gehen Sie auf große Entdeckungsreise quer durch die Friesische Karibik. Die ausgedehnte Eilun Tour ist die längste Radtour auf der Insel Föhr. Bei dieser interessanten Erkundungstour erfahren Sie...

    Länge:

    4,20 km, Einstieg in jedem Ort möglich

  • Kunstweg
    WykEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    © www.nordseetourismus.de/ Carlos Arias Enciso

    Die Tour für Kunst- und Kulturliebhaber! Die 21 Kilometer lange Radtour vom Südosten in den Nordwesten der Insel verbindet kulturelle Highlights mit einem großen Kunstmuseum von internationalem...

    Länge:

    2,10 km, Einstieg in jedem Ort möglich

Radservicestation in Wyk am Rathaus
© Föhr Tourismus GmbH/ Kai Becker

Radservicestationen

Zu wenig Luft im Reifen, der Sattel zu niedrig und am Pedal eine lockere Schraube? Auf Föhr finden Sie zahlreiche Radservicestationen für die Erste Hilfe bei Fahrradproblemen.

WICHTIG: Bei Problemen mit Leihfahrrädern wenden Sie sich bitte zunächst immer an Ihren Fahrradverleih!

Zu den Radservicestationen

Ausgezeichnetes Raderlebnis

Radfahren gehört auf der Insel Föhr zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. Schließlich lädt das grüne, flache Land förmlich dazu ein, auf zwei Rädern erkundet zu werden. Vorbei an urigen Friesenhäusern und alten Windmühlen genießen Sie den Blick auf die wunderschöne Marschlandschaft oder radeln in der Godelniederung und beobachten bei einer Pause die vielen Brut- und Rastvögel.

 

Strandpromenade & Fußgängerzone

An allen Aufgängen zur Strandpromenade sind die Verkehrszeichen 254 – Verbot für Radfahrer – und 239 – Sonderweg für Fußgänger – angebracht. All diese Maßnahmen halten einige Gäste und Insulaner leider immer noch nicht davon ab, auf der Strandpromenade Fahrrad zu fahren. Oder in der Wyker Fußgängerzone außerhalb der erlaubten Zeiten. Zudem kommt auch noch die Problematik einer Änderung in der Straßenverkehrsordnung hinzu. Einer begleitenden Person ab 16 Jahren ist es nunmehr ausdrücklich erlaubt, das Rad fahrende Kind bis zum 10. Lebensjahr mit dem Rad auf dem Fußweg zu begleiten. Nach der Straßenverkehrsordnung gilt neben der Fußgängerzone auch die Strandpromenade als Fußweg, so dass hier wohl zukünftig damit zu rechnen ist, auch auf der Promenade Rad fahrende Kinder mit einem Elternteil bzw. einer begleitenden Person anzutreffen. Dennoch haben Fußgänger auf einem Fußweg ausdrücklich Vorrang – Radfahrer müssen auf diese Rücksicht nehmen. Sofern es die Personalsituation zulässt, führt die für den fließenden Verkehr (also auch Radfahrer) zuständige Föhrer Polizeistation verstärkt Kontrollen durch.

 

Das könnte Sie auch interessieren...

Luftaufnahme Hafeneinfahrt
© Föhr Tourismus GmbH / Foto: Moritz Kertzscher

Ausflugsziele

Lernen Sie Föhr auf einer Inselrundfahrt kennen, besuchen Sie die Kirchen und Museen oder…

Kinder freuen sich über Veranstaltung
© Föhr Tourismus GmbH/Fotograf: Bernhard Pries

Kinderprogramm

Auf Föhr gibt es für Kinder viel zu erleben. Unterhaltung, sportliche Aktivitäten sowie…

Feierabend am Strand
© www.nordseetourismus.de/Fotograf: Jan-Christoph Schultchen

Gastronomie & Einkaufen

Ob Kuchenspezialitäten im Café oder Fisch im Restaurant – Gastronomische Vielfalt und viele…

Walken im Watt
© Föhr Tourismus GmbH/ Hergen Schmipf

Laufen & Walken

Sport an der frischen Nordseeluft tut einfach gut. Auf Föhr können Sie wunderbar Walken und Laufen–…

merken
Inhalt auf Merkliste setzen
entfernen
Inhalt von Merkliste entfernen
1 zur Liste
Diese Seite wurde auf Ihrer Merkliste gespeichert
Diese Seite wurde von Ihrer Merkliste entfernt