Rundtour

Föhrer Zeitzeugen


Startpunkt: Einstieg von jedem Ort möglich
Streckenlänge: 2,200km

Wer waren die ersten Föhrer? Beherrschten einst Wikinger die Insel? Welche königlichen Hoheiten verbrachten Ihren Urlaub auf Föhr? Auf dieser Radtour kommen nicht nur Hobbyarchäologen auf ihre Kosten.

Mit dem Rad in die Vergangenheit

Erleben Sie die Kulturgeschichte der Föhringer beim Radfahren. Eine abwechslungsreiche Mischung einzigartiger Naturlandschaften, vorzeitlicher Kulturdenkmäler und geschichtsträchtiger Orte erwartet Sie. Die Tour führt vorbei an den imposanten mittelalterlichen Kirchen und Grabstätten in Nieblum und Süderende. Auf den denkmalgeschützten Friedhöfen können Sie bei einem Rundgang in die Welt der Walfänger und Kapitäne eintauchen. Die „sprechenden“ Grabsteine berichten als steinerne Zeugen vom bewegten Leben der Föhringer Seefahrer.


Auf den Spuren der Wikinger

Entlang der Südküste Richtung Hedehusum und Utersum ragen immer wieder kleine Hügel hervor. Diese Grabstätten zeugen von der Besiedelung der Insel in der Stein- und Bronzezeit. Ein weiteres Highlight ist der imposante Ringwall der Lembecksburg in Borgsum. Dieser 10 Meter hohe Ringwall aus dem 9./10. Jahrhundert diente einst als Flucht- und Schutzburg vor den Wikingern. Heute können Sie hier ganz wunderbar im Grünen picknicken oder von oben den Blick über die weite Marsch schweifen lassen.

Zum Export dieser Route für die Benutzung mit (den meisten) GPS-Geräten wählen Sie das Format GPX; für Google Earth das Format KML. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen "Speichern unter.

Für Ihr Smartphone benötigen Sie auch Google Earth (auch als App verfügbar) oder GPX Viewer, so dass Sie die Route auch auf Ihr Handy laden können.

kirche_suederende_1938
© Föhr Tourismus GmbH

Details

Alles Wichtige zur Tour

Wegbeschreibung


Sehenswertes auf der Radtour Föhrer Zeitzeugen

  • St. Johannis Kirche, Nieblum
  • Hügelgräber in Goting, Hedehusum und Utersum
  • St. Laurentii Kirche, Süderende
  • Lembecksburg, Borgsum
  • Museum Kunst der Westküste, Alkersum

Wegbeschaffenheiten


AsphaltFester KiesLoser Untergrund

Kontakt

Föhr Tourismus GmbH Entfernung anzeigenZiel in Entfernung25938 Wyk
merken
Inhalt auf Merkliste setzen
entfernen
Inhalt von Merkliste entfernen
1 zur Liste
Diese Seite wurde auf Ihrer Merkliste gespeichert
Diese Seite wurde von Ihrer Merkliste entfernt