Gemütlicher Spaziergang über den Oevenumer Dorfmarkt mit vielen Föhrer Produkten, © Föhr Tourismus GmbH/Moritz Kertzscher © Föhr Tourismus GmbH/Moritz Kertzscher

Oevenum

Das gemütliche Friesendorf Oevenum versprüht mit seinen kleinen Gassen, prachtvollen Reetdachhäusern und liebevoll angelegten Gärten einen ganz besonderen Zauber. Genau das Richtige zum Wohlfühlen und Erholen!

Das muss ich meinen Freunden zeigen …

0 0 0

Buntes Markttreiben

Mit knapp 500 Einwohnern und einer Fläche von 1.053 ha zählt Oevenum zu den größten Dörfern der Insel Föhr. In den Sommermonaten sollten Sie donnerstags unbedingt den Wochenmarkt besuchen. Er ist Anziehungspunkt für Trödler, Bummler und Genießer von Handgemachtem. Kleine Schätze und viele Köstlichkeiten warten auf Sie! An Samstagen lockt außerdem der Kreativmarkt viele Besucher nach Oevenum.

 

Ankommen und wohlfühlen

Tradition wird in Oevenum übrigens großgeschrieben. 1882 wurde hier die erste Jugendfeuerwehr Deutschlands gegründet. Ein Zeitzeuge ist die Friedenseiche, die 1871 zum Ende des Deutsch-Französischen Krieges gepflanzt wurde. Eine ehemalige Sandkuhle wird heute als Spiel- und Versammlungsplatz genutzt. In diesem sogenannten Friesental wird alljährlich das Maibaumfest gefeiert. Der neu angelegte Dorfplatz, die schönen Friesenhäuser, die gepflegten Gärten sowie Hotels, Restaurants und Freizeit- und Einkaufsmöglichkeiten machen Oevenum zu einem idealen Urlaubsdorf.

 

 

Zur Website der Gemeinde Oevenum

Unterkünfte in Oevenum


© Föhr Tourismus GmbH/Gisela Hildebrand

In Oevenum finden Sie...

Regale mit Leckereien bei der Bonbonmanufaktur Föhrer Snupkroom in Nieblum, © Föhrer Snupkroom © Föhrer Snupkroom

Föhrer Snupkroom ist die Bonbonmanufaktur der Insel. Hier entdecken Sie viel Süßes aus eigener Herstellung.

Zwei glückliche Schafe blicken in die Kamera beim Oevernumer Hofladen auf Föhr, © Oevenumer Hofladen © Oevenumer Hofladen

Im kleinen Oevenumer Hofladen finden Sie Produkte vom Schaf und Lamm: Käse, Wurst, Felle und vieles mehr.

Fahrradverleih Petersen von außen, © Fahrradverleih Petersen © Fahrradverleih Petersen

Der Fahrradverleih Petersen in Oevenum bietet Ihnen gute, gepflegte Fahrräder in allen gängigen Größen, Hol- und Bringservice sowie Pannenservice.

Der Innenhof von Sternhagens Landhaus wird in den Abendstunden dank Beleuchtung zu einem Kleinod der Gastronomie, © www.stoehrmann.com © www.stoehrmann.com

Kehren Sie ins Landhaus Sternhagen ein und genießen Sie die Kombination aus Hotel und Restaurant mit regionaler Küche. Im über 300 Jahre Anwesen erwartet Sie Ruhe, Erholung, Entspannung und Zeit für sich.

Drei Ziegen stehen auf einer Wiese und blicken in die Kamera, glückliche Ziegen geben eben immer noch die beste Milch für die Feinkäserei Matzen auf Föhr, © Feinkäserei Matzen © Feinkäserei Matzen

In der Feinkäserei Matzen in der Oevenumer Marsch werden verschiedene leckere und bekömmliche Käsesorten aus eigener Ziegenmilch hergestellt.

Das könnte Sie auch interessieren...

Vier Fahrradfahrer radeln vorbei an Reetdachhäusern durch Oldsum auf Föhr, © Föhr Tourismus GmbH/Hergen Schmipf © Föhr Tourismus GmbH/Hergen Schmipf Radfahren

Radfahren auf Föhr

Über 200 Kilometer ausgewiesene und leicht zu befahrene Radwege sowie fünf Themen-Routen laden zur Entdeckungsreise quer über die Insel ein.

Süßwaren der Föhrer Bonbonmanufaktur Snupkroom, © Föhrer Snupkroom © Föhrer Snupkroom Föhrer Snupkroom

Föhrer Snupkroom

Süßes von der Insel naschen – das geht mit Föhrer Snupkroom!

Zahlreiche Gäste strömen bei gutem Wetter zum Fischmarkt am Wyker Hafen, © Föhr Tourismus GmbH/Oliver Franke © Föhr Tourismus GmbH/Oliver Franke Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

Über 8.500 Veranstaltungen pro Jahr sorgen auf der grünen Nordseeinsel für spannende Abwechslung.

Föhr-Artikel im Nordsee Online-Shop, © Syltiges.de GbR © Syltiges.de GbR Föhr-Shop

Föhr-Shop

Erinnerungen und Vorfreude möchten wir Ihnen mit unserer Auswahl an Föhr-Fanartikeln bringen.