Nieblumer St. Johannis Kirche
© Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann

St. Johannis Kirche in Nieblum

Die St. Johannis Kirche aus dem 12. Jahrhundert ist die größte Kirche der Insel und wird zugleich Friesendom genannt. Auf dessen Friedhof sind spannende Lebensgeschichten früherer Kapitäne und Walfänger zu lesen.

Der Kirchhof von St. Johannis ist einzig in seiner Art. Mit 265 Grabplatten und Grabsteinen hat er den größten Bestand an historisch wertvollen Grabmalen, den ein nordfriesischer Friedhof beherbergt. Einer der ältesten Grabsteine erinnert an die "erbare und dogentsame Frouwe Ingge Rouwertsen", gestorben im Jahr 1620!

Es finden regelmäßig Gottesdienste und Konzerte statt. 

Nieblumer St. Johannis Kirche
© Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann

Kontakt

Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis auf Föhr Entfernung anzeigenZiel in Entfernung Wohldsweg 3
25938 Nieblum
(0 46 81) 44 61 Webseite besuchen
merken
Inhalt auf Merkliste setzen
entfernen
Inhalt von Merkliste entfernen
1 zur Liste
Diese Seite wurde auf Ihrer Merkliste gespeichert
Diese Seite wurde von Ihrer Merkliste entfernt