Lichterwoche-bild, © Kystlys.eu© Kystlys.eu

Föhrer Lichterwoche

Erleben Sie vom 12.–18. Oktober 2020 ein ganz besonderes Zusammenspiel von Licht, Architektur und Landschaft.

Föhr leuchtet: Der Lichtkünstler Kystlys setzte Mitte Oktober mit seinen Lichtprojektionen an 7 Tagen 7 verschiedene Orte auf der Insel Föhr ganz besonders in Szene.

Die einzelnen Orte waren jeweils in der Zeit von 18:30–22:30 Uhr beleuchtet. Der Eintritt war frei (mit Ausnahme der Fährüberfahrt). Einige Orte boten ein Rahmenprogramm (teilweise kostenpflichtig) an. Vor Ort galten jeweils die aktuellen Sicherheits-/Hygieneauflagen.


Rahmenprogramm

12. Oktober 2020 ab 19:00 Uhr // Museum Kunst der Westküste (Alkersum)

Lichtkunst rund um das MKdW bis in den Museumsgarten, Art-Guides in den Ausstellungen und Aktions-Künstler Frank Bölter als Chauffeur einer „S t r e t c hlimousine – Shuttleservice Museum Kunst der Westküste“.


13. Oktober 2020 // St. Laurentii Kirche, Süderende

Parallel zur Lichtprojektion jeweils 15-minütige musikalisch untermalte Führungen in der Kirche.


14. Oktober 2020 // St. Nicolai Kirche in Wyk-Boldixum und Glockenturm (Große Str., Wyk)

Neben Lichtkunst zudem ein Konzert des Föhrer Ensembles »YoRoDa« in der St. Nicolai Kirche.


15. Oktober 2020 // Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museum in Wyk auf Föhr

Lichtkunst auf dem Gelände des Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museums in Wyk sowie zwei Führungen »So lebten die Föhrer früher: Wohnen und Wirtschaften im Friesenhaus« auf dem Außengelände sowie im 400 Jahre alten Haus Olesen.


16. Oktober 2020 // St. Johannis-Kirche in Nieblum

Neben Lichtkunst Orgelkonzerte von Birgit Wildeman und offene Kirche zum Kommen und Staunen, inkl. Orgelimprovisationen und Stille. 


17. Oktober 2020 // Wrixumer Mühle

Parallel zur Lichtprojektion zwei Krimi-Lesungen mit der Föhrer Autorin Sabine Nielsen.


18. Oktober 2020 // »MS Uthlande«

Den Abschluss der »Föhrer Lichterwoche« bildete die beleuchtete Überfahrt der »MS Uthlande« von Dagebüll über Föhr nach Amrum.

Fotowettbewerb "Föhrer Lichterwoche"

Im Rahmen der Föhrer Lichterwoche hat die Föhr Tourismus GmbH in der Zeit vom 12.–20. Oktober 2020 einen Fotowettbewerb über Facebook und Instagram veranstaltet:

Die Teilnahme war ausschließlich online über Facebook oder Instagram möglich,  jeweils über den eigenen Account, genauer durch Posten eines selbstgemachten Fotos mit einem zur Föhrer Lichterwoche beleuchteten Objekt als Motiv. Das Bild musste unbedingt mit den Hashtags #föhrerlichterwoche, #fotowettbewerblichterwoche und #inselfoehr versehen werden.

Eine Jury ermittelte aus allen Postings die besten drei Motive. Und das gab es zu gewinnen:

  • 1. Platz: 150,- € Gutschein FÖHR to HUUS
  • 2. Platz: 100,- € Gutschein FÖHR to HUUS
  • 3. Platz: 50,- € Gutschein FÖHR to HUUS

Ausführliche Teilnahmebedingungen unter: www.foehr.de/teilnahmebedingungen

Die Gewinner wurden ermittelt und werden denmächst verkündet.

Das könnte Sie auch interessieren...

Zahlreiche Gäste strömen bei gutem Wetter zum Fischmarkt am Wyker Hafen, © Föhr Tourismus GmbH/Oliver Franke© Föhr Tourismus GmbH/Oliver FrankeVeranstaltungen

Veranstaltungskalender

Rund 9.000 Veranstaltungen pro Jahr sorgen auf der grünen Nordseeinsel für spannende Abwechslung.

Titelbild zur Ausstellung Möwen. Müll. Und Meerjungfrauen. , © Der Flix/Jörg Stauvermann 2020© Der Flix/Jörg Stauvermann 2020Neue Ausstellung

Möwen. Müll. Und Meerjungfrauen.

Möwen. Müll. Und Meerjungfrauen. Cartoons, Comics, Illustrationen im Wyker Friesen-Museum.

Weißes Reetdachhaus mit Gehweg im Vordergrund, © Föhr Tourismus GmbH/Moritz Kertzscher© Föhr Tourismus GmbH/Moritz KertzscherUnterkunft finden

Finden Sie Ihre Unterkunft auf Föhr

Oktoberkonzerte© Konzerte im Oktober

Konzerte in der Nationalparkhalle

Im Oktober spielen tolle musikalische Highlights in der Nationalparkhalle!