Hafenfest auf der Ostkaje im Wyker Binnenhafen, © Föhr Tourismus GmbH/Levke Sönksen© Föhr Tourismus GmbH/Levke Sönksen

Hafenfestival

Das Hafenfestival findet vom 11.–13. August 2022 an der Ostkaje im Wyker Binnenhafen statt.

Donnerstag, 11. August 2022


Glaspavillon
13:00 Uhr     Niebüller Shanty-Chor – Seemannslieder und maritime Stimmung


Rahmenprogramm
14:00 Uhr     SUP-Schnupperstunde
15:00 Uhr     SUP-Techniktraining: Crossbow Turn
16:00 Uhr     SUP-Material testen: Hardboards


Hauptbühne
16:00 Uhr     Seasoul – Sängerin und Songwriterin aus Berlin
18:00 Uhr     Björn Paulsen – Nordic-Pop-Poet, Liedermacher aus Niebüll
20:30 Uhr     Stoppok – deutscher Liedermacher, Multiinstrumentalist und Rock-Musiker

 

 


 

Seasoul, © Tim KnorrGalerie öffnen© Tim Knorr
Björn Paulsen, © UH PhotoGalerie öffnen© UH Photo
Liedermacher »Stoppok«, © Indigo MusikproduktionGalerie öffnen© Indigo Musikproduktion

 

Freitag, 12. August 2022


Glaspavillon
11:00 Uhr     Niebüller Shanty-Chor – Seemannslieder und maritime Stimmung

Rahmenprogramm
14:00 Uhr     SUP-Schnupperstunde
15:00 Uhr     SUP-Techniktraining: Kick Turn
16:00 Uhr     SUP-Material testen: Hardboards


Hauptbühne
15:00-16:00 Uhr     Kinderdisco mit Maike – Tanz und Spaß für die Kleinen

16:00 Uhr    Simon Fetzer – süddeutscher Singer-Songwriter
18:00 Uhr    Gerrit Hoss – norddeutscher Singer-Songwriter
20:00 Uhr    bäm (Top 40) – Liveband aus Hannover


 

Simon Fetzer, © Simon FetzerGalerie öffnen© Simon Fetzer
Gerrit Hoss, © Stefan MalzkornGalerie öffnen© Stefan Malzkorn

 

Samstag, 13. August 2022


Rahmenprogramm

11:00–13:00 Uhr     Oldtimerclub Föhr stellt sich vor
13:00–17:00 Uhr     Feuerwehr Wyk stellt sich vor

14:00 Uhr     SUP-Material testen
15:00 Uhr     SUP-Team-MonstAIR-Rennen
16:00 Uhr     Entenrennen

Hauptbühne

11:00–12:00 Uhr     Kinderdisco mit Maike – Tanz und Spaß für die Kleinen
14:00 Uhr                 Familienzaubershow – begeistert Groß und Klein (ab 4 Jahren)

18:30 Uhr     Die Matrosinnen – Comedy-Schlager-Show mit dem maritimem Etwas
20:15 Uhr     Warm-Up mit DJ Ralli
21:00 Uhr     Phil The Beat – DJ und Produzent aus Köln


 

Die Matrosinnen, © Die MatrosinnenGalerie öffnen© Die Matrosinnen
Phil The Beat, © Phil The BeatGalerie öffnen© Phil The Beat

 

Warum kein Föhr on Fire mehr?

Seit 2006 haben wir viele Besucher mit zwei ereignisreichen Tagen Hafenfest und einem abschließenden Feuerwerk begeistert. Mit mehr als 10.000 Besuchern handelt es sich bei dieser Veranstaltung um die größte Einzelveranstaltung der Insel Föhr. Nun möchten wir neuen Schwung in die Veranstaltung bringen, die sich in den vergangenen Jahren „tot gelaufen“ und zudem für Umsatzrückgänge bei den Marktbetreibern gesorgt hat. Nicht zuletzt auch aufgrund der anhaltenden Diskussion über Feinstaub, Müll, Umweltbelastung und grundsätzlich über Feuerwerke in Naturschutzgebieten. Mitten im Herzen des Weltnaturerbes Wattenmeer gelegen, möchten wir mit einem neuen Veranstaltungsformat unserer Nachhaltigkeitsstrategie gerecht werden.

 

Eine riesige Menschenmenge beobachtet gespannt das Feuerwerk, das von einem Boot auf offener See abgeschossen wird, © Föhr Tourismus GmbH/Folker WinkelmannGalerie öffnen© Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann
Eine bunte Feuerwerk-Inszenierung wurde den Zuschauern 2014 präsentiert, © Föhr Tourismus GmbH/Folker WinkelmannGalerie öffnen© Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann
Mit Unterhemden verkleidete Sänger liefern eine Show auf dem jährlichen Föhrer Hafenfest, © Föhr Tourismus GmbH/Folker WinkelmannGalerie öffnen© Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann
Föhr on Fire – rote und grüne Feuerwerksexplosionen, © Föhr Tourismus GmbH/Folker WinkelmannGalerie öffnen© Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann
In weißen Anzügen verkleidete Sänger unterhalten die Menge des Hafenfestes, © Föhr Tourismus GmbH/Folker WinkelmannGalerie öffnen© Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann
Ein weiteres Highlight auf dem Föhrer Hafenfest ist das Entenrennen, © Föhr Tourismus GmbH/Folker WinkelmannGalerie öffnen© Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann

Neues Hafenfestival

Das Hafenfest mit abschließendem Feuerwerk »Föhr on Fire« in Wyk auf Föhr so wie Sie es aus den letzten 14 Jahren kennen, fand 2019 zum letzten Mal statt. Ab 2020 sollte es jährlich am zweiten Augustwochenende ein neues Veranstaltungsformat am (Binnen-)Hafen geben, das dann auch drei Tage lang stattfindet – jedoch ohne Feuerwerk zum Abschluss. Schweren Herzens mussten wir das Hafenfestival für 2020 absagen. Grund war das Corona-bedingte Verbot für Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Besuchern bis 31.08.2020.

In diesem Jahr findet das Hafenfestival vom 05.–07. August 2021 mit Hygiene- und Sicherheitskonzepten statt!

 

Programm

 

Donnerstag, 05. August 2021

18:30 Uhr
Einlass


19:30 Uhr
"Die Kassenpatienten" (»Die Ärzte« Tribute-Band)


Freitag, 06. August 2021

14:30 Uhr
Einlass

15:00–16:00 Uhr
Kinderdisco


18:00 Uhr
Einlass

19:00 Uhr
Party mit DJ Ralli & Moritz von Föhr

 

Samstag, 07. August 2021

 

TESTPFLICHT FÜR ALLE (–> auch für Geimpfte und Genesene!)
Folgende Teststationen in Wyk passen für den Veranstaltungstag ihre Öffnungszeiten an:

  • Test the North: 09:00–10:00 Uhr und 15:00–21:00 Uhr
  • Hafenapotheke: 08:30–12:30 Uhr und 14:30–19:00 Uhr, bei Bedarf auch länger.

Alle Testzentren auf einen Blick finden Sie hier.

Bitte buchen Sie frühzeitig einen Testtermin und nutzen Sie die Möglichkeit, sich bereits tagsüber testen zu lassen, um Wartezeiten am Abend zu vermeiden.

 

18:30 Uhr
Einlass

19:00–21:00 Uhr
DTE



21:00–22:00 Uhr
Hauptact "01099"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren...

Weißes Reetdachhaus mit Gehweg im Vordergrund, © Föhr Tourismus GmbH/Moritz Kertzscher© Föhr Tourismus GmbH/Moritz KertzscherUnterkunft finden

Finden Sie Ihre Unterkunft auf Föhr

Luftaufnahme des Wyker Strandes mit Blick übers Wasser in Richtung Promenade und Hafen, © Föhr Tourismus GmbH/Moritz Kertzscher© Föhr Tourismus GmbH/Moritz KertzscherWyk auf Föhr

Wyk auf Föhr

Verwinkelte Gassen, urige Friesenhäuser sowie zahlreiche Restaurants und Cafés mit Meerblick prägen das Bild der Inselhauptstadt.

Zahlreiche Gäste strömen bei gutem Wetter zum Fischmarkt am Wyker Hafen, © Föhr Tourismus GmbH/Oliver Franke© Föhr Tourismus GmbH/Oliver FrankeVeranstaltungen

Veranstaltungskalender

Rund 9.000 Veranstaltungen pro Jahr sorgen auf der grünen Nordseeinsel für spannende Abwechslung.