© Föhr Tourismus GmbH/ Folker Winkelmann

Sauna im AQUAFÖHR

Der Saunabereich des AQUAFÖHRs ist eine Wohlfühlwelt für Ruhe und Entspannung. Vergessen Sie Alltag und Außenwelt, um neue Energie tanken zu können. Die vitalisierende Kraft des Wechselspiels aus Wärme und Wasser, Hitze, Dampf und erfrischender Kühlung, bringt Körper, Geist und Seele wieder in das harmonische Gleichgewicht.

Der Whirlpool ist wieder in Betrieb!

ab 18.03.2024

Öffnungszeiten

Am 29.06.2024 schließen wir bereits um 16:00 Uhr!

Montag bis Freitag:
10.00 - 21.00 Uhr

Donnerstag: (Damensauna)
10.00 - 21.00 Uhr

Sa./So./Feiertag:
10.00 - 18.00 Uhr

Preise

Die Eintrittspreise in der Saunalandschaft des AQUAFÖHRs haben wir Ihren unterschiedlichen Bedürfnissen angepasst. Unser Angebot reicht von 3- Stundenkarten, Tageskarten bis zu 6er- oder 40er-Karten. Eintrittskarten können Sie direkt online bestellen.

Erwachsene

Einzelkarte:
2 Std. – € 8,00
3 Std. – € 12,00
Tag – € 16,00

6er-Karte:
2 Std. – € 40,00
3 Std. – € 60,00
Tag – € 80,00

40er-Karte:
2 Std. – € 240,00
3 Std. – € 360,00
Tag – € 480,00

Jugendliche

Einzelkarte:
2 Std. – € 5,40
3 Std. – € 8,00
Tag – € 9,00

6er-Karte:
2 Std. – € 27,00
3 Std. – € 40,00
Tag – € 45,00

40er-Karte:
2 Std. – € 162,00
3 Std. – € 240,00
Tag – € 270,00

Im Saunaeintritt ist die Nutzung des Meerwasserwellenbades inbegriffen. Sie können die Sauna auch in Verbindung mit dem Aquafit nutzen. Die Preise finden Sie auf dieser Seite

Saunaarten

In unserer Saunalandschaft findet jeder sein Wunschklima – ob hohe Temperaturen und niedrige Luftfeuchtigkeit – oder umgekehrt. Im Dampfbad mit feucht-warmem Klima spüren Sie, wie sich langsam Ihre Lungen weiten und die Schleimhäute sich beruhigen. Die Atemwege werden frei und der Kreislauf wird entlastet.

Heiß wird es in der Blockhaussauna im Freiluftbereich und in der finnischen Aufguss-Sauna im Innenbereich. Dies ist die traditionelle Form des Saunabadens. Die kreislaufschonende Variante bietet das Sanarium. Düfte von heilkräftigen Aromen und Ölen umfächeln Ihren Körper. Spezielle Farblichteffekte wirken beruhigend auf Ihre Psyche.

© Föhr Tourismus GmbH/ Folker Winkelmann

Finnische Sauna

Die wohlbekannteste Sauna ist die finnische Sauna als traditionelle Form des Saunabadens. Hier ist es heiß und trocken, da die Lufttemperatur zwischen 85 – 95 ° C liegt und die relative Luftfeuchtigkeit nur 5-10 % beträgt. Nur bei einem Aufguss erhöht sich diese kurzzeitig, indem Wasser auf die heißen Steine des Saunaofens gegeben wird und fast sofort als heißer Wasserdampf nach oben steigt. Die Aufgüsse erfolgen bei uns automatisch alle 30 Minuten. Die finnische Sauna ist optimal für alle, die ordentlich schwitzen wollen, da durch die hohen Temperaturen und bei geringer Luftfeuchtigkeit der Körper auf Touren kommt und angeregt wird.

© Föhr Tourismus GmbH/ Folker Winkelmann

Sanarium mit Farblicht

Besuchen Sie auch das Sanarium in der Saunalandschaft des AQUAFÖHRs. Vor allem wenn Ihnen die klassische Sauna zu trocken ist, haben Sie mit dem Sanarium eine gute Alternative gefunden. Hierbei handelt es sich um eine kreislaufschonende Saunavariante, bei der die Raumtemperatur zwischen 46 und 60 °C und die Luftfeuchtigkeit zwischen 40 und 55% liegt.

Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer im Sanarium beträgt zwischen 15 und 25 Minuten.

Nach einer Studie des Universitätsklinikums der Charité in Berlin führte eine regelmäßige Sanarium-Anwendung bei 38% der Patienten mit Bluthochdruck zu einer Blutdrucknormalisierung.

Die unterschiedliche Lichtfarbe spielt im Sanarium eine große Rolle. Farben können verschiedene Emotionen, Assoziationen oder auch Reize auslösen. Farben werden von Augen und Haut aufgenommen und wirken auf vielfältige Weise. Farbschwingungen beeinflussen unsere Gefühle und Stimmungen weit mehr als uns bewusst ist.

  • Blau: beruhigend und entspannend, erhöht den Sauerstoffgehalt im Blut
  • Rot: anregend, beeinflusst positiv die Haut bei Ekzemen, Sonnenbrand oder Akne
  • Grün: regenerierend und entspannend, erholsam unterstützt den Heilungsporzess bei chronischen Erkrankungen
  • Gelb: stimmungserhellend, erzeugt eine heitere, sommerliche und unbeschwerte Atmosphäre und Stimmung hilfreich bei Depressionen

 

Dampfbad

In der Saunalandschaft des AQUAFÖHRs können Sie neben Sauna und Sanarium auch das Dampfbad nutzen. Die Dampfsauna wirkt ähnlich entspannend und belebend wie eine herkömmliche Sauna, allerdings mit viel niedrigeren Temperaturen um die 50 Grad. Bereits die Griechen und Römer liebten das regelmäßige Baden in feuchtwarmer Luft. Es zählt auch zu den Lustbarkeiten des Morgenlandes.

100% Luftfeuchtigkeit

Ein klassisches Dampfbad hat 100 % Luftfeuchtigkeit (gesättigte Luft) und sichtbaren Nebel (Dampf). Schon beim Betreten des Dampfbades werden Sie von dichten Nebelschwaden umhüllt, die sich als kleine Rinnsale an den Kachelwänden niederschlagen. Gerade hier meint man am heftigsten zu schwitzen (8-16 g Schweiß pro Minute), dennoch fließt der Schweiß im feucht-heißen Dampfbadklima am spärlichsten. Die Erklärung ist einfach: Was einem in der Dampfkabine vom Körper rinnt, ist größtenteils Wasser. Der pure Wasserdampf kondensiert an der relativ kühlen Hautoberfläche und setzt dabei Wärme frei.

© Föhr Tourismus GmbH/ Folker Winkelmann

Kristall-Sauna – Aquaviva mit Licht und Geräuschsimulation

Wenn Sie einen Tag in der Saunawelt des AQUAFÖHRs verbringen, sollten Sie auch einen Besuch in der Kristall-Sauna, die sich im Freiluftbereich befindet, einplanen. Mit einem großen Amethyst und integrierter Farb- und Lichttherapie lässt es sich in der Kristall-Sauna besonders angenehm schwitzen. Edelsteine wirken durch ihre Schwingungen und Farben, da sie sind nichts anderes als verdichtete Energie sind.

„Aquaviva“ ist ein Kunstobjekt, das auch auf Körper und Geist einwirkt, da es stimulierende optische und akustische Reize aussendet, die den Erholungsuchenden in meditative Stimmung versetzen. Wie in der freien Natur umgibt den Saunierenden eine Geräuschkulisse aus Vogelgezwitscher, Blätter- und Wasserrauschen. Die Geräusche werden unterstützt von Lichtmodulationen, die sich wellenförmig durch das unregelmäßig geformte Glas bewegen und fließendes Wasser assoziieren. Die geistigen Eindrücke verstärken das physische Erleben, entführen aus dem Alltag und laden ein zu einer Reise in das Land der Fantasie: zu einem Abstecher unter Palmen und südlicher Sonne, zu einem Spaziergang unter sonnendurchschienene Blätter oder zu einem Bad in einem rauschenden Gebirgsbach.

© Föhr Tourismus GmbH/ Folker Winkelmann

Ruheraum

Zwischen den Saunagängen benötigt der Körper Zeit für Entspannung und Ruhe.

In dem wunderschönen Ambiente des Ruheraums im AQUAFÖHR entspannen Sie in wohlig warmen Decken gehüllt auf bequemen Liegen. Für etwas Unterhaltung liegen für Sie Zeitungen bereit. Nehmen Sie sich Zeit für Erholung.

Um Ihren Wasserhaushalt wieder ins Gleichgewicht zu bringen, bedienen Sie sich gerne am Wasserspender.

Whirlpool

Wer es zwischendurch mal richtig kuschelig warm mag, zieht sich in den Whirlpool oder in die Saunalandschaft zurück – gefüllt mit reiner Nordsee – natürlich!

In regelmäßigen Abständen erleben Sie die anregenden Sprudelblasen im Whirlpool und bei einer sanften Massage fühlen sich fast schwerelos. Für Ihre Gesundheit nur das Beste –  die Unterwassermassage regt den Stoffwechsel an und fördert den Blutkreislauf.

Zeit für eine Abkühlung? Unser Meerwasser-Tauchbecken, die Meerwasserdusche und Schwallbrause sowie die Kneippschläuche und -becken sorgen für die Erfrischung Ihrer Haut und haben einen guten Trainingseffekt für Ihre Blutgefäße. Hierfür verwenden wir aufbereitetes Seewasser aus unserer Nordsee.

Handtuch- und Bademantelverleih

© Föhr Tourismus GmbH/ Folker Winkelmann

Handtuch- und Bademantelverleih

Wir wollen, dass Sie sich rundum wohlfühlen und haben einen extra Bademantel- und Handtuchverleih für Sie. So brauchen Sie nicht immer all Ihre Sachen mitnehmen bzw. sollten Sie Ihren Bademantel oder Ihr Handtuch vergessen haben, können Sie sich diese gerne bei uns ausleihen.

Handtuch groß – € 1,60
Handtuch, klein – € 1,10
Bademantel für Sauna – € 2,60

AQUAFÖHR Gutscheine

Bestellen Sie Ihren gewünschten Gutschein ganz bequem online.

Wellenbad im Aquaföhr
© Föhr Tourismus GmbH/ Hartmut Schwarzbach

Wellenbad

Plitsch! Platsch! Nass! Badespaß pur für die ganze Familie.

Fitness im AQUAFÖHR
© Föhr Tourismus GmbH/ Folker Winkelmann

Fitness

Individuelles Trainingsprogramm im Fitnessstudio.

Geichts Kosmetik
© Föhr Tourismus GmbH/ Folker Winkelmann

Kosmetik

Aus Wohlbefinden und Ausgeglichenheit äußere und innere Schönheit mit unseren Kosmetikprodukten.

Kontakt

Wyk auf Föhr Touristik GmbH Entfernung anzeigenZiel in Entfernung Stockmannsweg 1
25938 Wyk
(0 46 81) 30-48 aquafoehr@foehr.de
merken
Inhalt auf Merkliste setzen
EntfernenEntfernen entfernen
Inhalt von Merkliste entfernen
1 zur Liste
Diese Seite wurde auf deiner Merkliste gespeichert
Diese Seite wurde von deiner Merkliste entfernt