Ein Fisch versteckt sich in Algen
© www.nationalpark-wattenmeer.de

Angeln auf Föhr

Genießen Sie die Ruhe und Stille auf der Nordseeinsel Föhr. Gerade im Frühjahr und Herbst bietet Föhr hervorragende Möglichkeiten Ihrem Hobby nachzugehen. Hier gibt es fast immer etwas zu fangen. Und ganz nebenbei können Sie beim Angeln auch die wunderbare Natur der Insel erleben. Ein Urlaub, der hängenbleibt!

Reviere


Der Sportfischerverein Föhr e.V hat das Vorfluterbecken beim Schöpfwerk Oldsum mit einem 2,5 Kilometer langen Kanalstück und einer durchschnittlichen Gewässertiefe von 1,5 Metern gepachtet. Hier wurden bereits Hechte, Karpfen, Schleien und Zander gefangen. Für das Vorfluterbecken können Sie Gastkarten erwerben. 

Ein weiteres gutes Angelrevier liegt nördlich des Wyker Sportboothafens, Richtung Neshörn (Nähe Lagumsiel). Hier können Sie im Frühsommer und Herbst vor allem Aale und Schollen fangen – im Frühsommer auch Hornhechte. (Hochsee-)angeltouren werden von Föhr aus nicht angeboten.

Angelverbot


In folgenden Bereichen herrscht absolutes Angelverbot:

  • Schutzzone 1 des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer
  • an allen Föhrer Badestränden
  • Im Wyker Hafenbereich

Angelzubehör


Ein begrenztes Sortiment an Angelzubehör finden Sie bei "Eisen-Gustav" im Wyker Gewerbegebiet (Ziegeleiweg 1, Telefon (0 46 81) 25 07). Nicht erhältlich sind hier Angelköder oder Gästekarten.

Fischereischein


Für das Angeln auf der Insel Föhr und in der Nordsee benötigen Sie einen gültigen Fischereischein. Inhaber eines Fischereischeines aus anderen Bundesländern in Schleswig-Holstein müssen zusätzlich eine Fischereiabgabe entrichten. Die dafür erforderlichen Klebemarken für die Fischereiabgabe (Jahresgebühr 10 Euro) erhalten Sie im Ordnungsamt im Amt Föhr-Amrum.

Ausnahmeregelung für Urlauber: Sie können beim Ordnungsamt für 20,00 € einen „Urlauberschein“ erwerben.

Das könnte Sie auch interessieren...

Reiten im Watt
© Föhr Tourismus GmbH/Kai Becker

Reiten

Reiten auf Föhr gehört dazu, denn Föhr ist eine Pferdeinsel. Hier können Sie auf vielen Reitwegen…

Walken im Watt
© Föhr Tourismus GmbH/ Hergen Schmipf

Laufen & Walken

Sport an der frischen Nordseeluft tut einfach gut. Auf Föhr können Sie wunderbar Walken und Laufen–…

Golfplatz auf Föhr
© Golfclub Föhr e.V.

Golfen

Eingebettet in eine atemberaubende Naturlandschaft können Sie in der Friesischen Karibik auf einer…

Ein Fisch versteckt sich in Algen
© www.nationalpark-wattenmeer.de

Angeln

Erholen Sie sich bei ruhigen Angelstunden in der Dämmerung. Wo Sie Auf Föhr angeln dürfen finden Sie…

merken
Inhalt auf Merkliste setzen
entfernen
Inhalt von Merkliste entfernen
1 zur Liste
Diese Seite wurde auf Ihrer Merkliste gespeichert
Diese Seite wurde von Ihrer Merkliste entfernt