Eine Brandgans fliegt gelassen durch die Lüfte, © Föhr Tourismus GmbH/Markus Gehling © Föhr Tourismus GmbH/Markus Gehling

Vogelfrei-Supermobil-Ticket

Wir machen Ihnen die Entscheidung pro Bahn, pro Umwelt und pro Entspannung ganz leicht. Mit einem vollkommen entspannenden Angebot mit jeder Menge Extras zum Mobilsein auf der Insel. Und das rechnet sich auch noch. Wozu noch ein Auto?

Das muss ich meinen Freunden zeigen …

0 0 0

Was beinhaltet mein Reisepaket?

Im Grundpaket enthalten sind die Bahn- und Fährfahrkarten (mit Platzreservierungen) von Ihrem Heimatort auf die Insel und zurück sowie eine große Insel- und Wanderkarte. Zusätzlich buchbar sind: Vouchers für den Taxi-Transfer vom Hafen zum Quartier und zurück, Reisen in der 1. Klasse oder der separate Transport von Gepäckstücken.

 


Wann muss ich meine Reise bezahlen?

Eine Rechnung wird Ihnen zusammen mit den Reiseunterlagen zugeschickt. Bitten überweisen Sie den Betrag innerhalb von 14 Tagen.

 


Ich möchte eine Änderung vornehmen oder meine Buchung stornieren. An wen soll ich mich wenden?

Wenn sich Ihre Pläne ändern, rufen Sie bitte das Föhr-Amrumer Reisebüro an. Sollte es zu einer Stornierung des Auftrages Ihrerseits kommen, wird Ihnen bei Stornierung vor Reisebeginn ein Bearbeitungsentgelt von 19,00 € berechnet. Zusätzlich behält das Reisebüro die Gebühr für die Sitzplatzreservierungen ein, da diese von der Deutschen Bahn AG nicht zurückerstattet wird.

 


Wie funktioniert der Gepäckservice?

Ihr Gepäck wird am vereinbarten Tag abgeholt. Der Fahrer bringt die fertig gedruckte Banderole für den Koffer mit. Das Gepäck wird nachmittags auf der Insel zugestellt. Abholung auf Föhr und auf Amrum erfolgt am vereinbarten Tag vormittags zwischen 8 bis 10 Uhr. Samstags und sonntags wird auf den Inseln nicht ausgeliefert.

 


Muss ich das Taxi für die Fahrt zum Urlaubsquartier vorbestellen?

Nein. Taxen stehen am Hafen bereit. Bitte wenden Sie sich an Taxi King bei der Ankunft in Wyk auf Föhr bzw. an Taxi Harksen in Wittdün auf Amrum. Die Transfervouchers sind ausschließlich für diese Unternehmen gültig. Gerne können Sie auch schon während der Überfahrt zur Insel ein Taxi bestellen, um eventuelle Wartezeiten zu vermeiden. Die Telefonnummer steht auf dem Transfervoucher. Bitte vereinbaren Sie die Abholung für Ihre Rückfahrt mit dem Fahrer.


 

Was bedeutet Zugbindung?

Die auf Ihren Fahrkarten der Deutschen Bahn genannten Daten, Uhrzeiten und Zugstrecken sind für Sie fest gebucht und später nicht mehr frei wählbar. Sollte es wider Erwarten einmal zu Verspätungen der Bahn kommen, dürften Sie selbstverständlich die nächstmögliche Verbindung nehmen.

Buchung

Das Vogelfrei-Supermobil-Ticket setzt die Buchung einer Unterkunft auf Föhr voraus.

Das Ticket ist über das Föhr-Amrumer Reisebüro erhältlich. Bitte nutzen Sie für Ihre Buchung das folgende Buchungsformular und senden dieses an das Föhr-Amrumer Reisebüro:

Zum Buchungsformular (PDF)

Fragen & Antworten (s. links, PDF)

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Föhr-Amrumer Reisebüro GmbH

Mittelstr. 3 // 25938 Wyk auf Föhr

Das könnte Sie auch interessieren...

Bushalteschild, © Föhr Tourismus GmbH © Föhr Tourismus GmbH Mobil vor Ort

Bus und Taxi

Auf Föhr gibt es – auch ohne eigenes Auto oder nach Anreise mit der Bahn – viele Möglichkeiten von A nach B zu kommen.

Vier Fahrradfahrer radeln vorbei an Reetdachhäusern durch Oldsum auf Föhr, © Föhr Tourismus GmbH/Hergen Schmipf © Föhr Tourismus GmbH/Hergen Schmipf Radfahren

Radfahren auf Föhr

Über 200 Kilometer ausgewiesene und leicht zu befahrene Radwege sowie fünf Themen-Routen laden zur Entdeckungsreise quer über die Insel ein.

Ein Turm aus Muscheln und Steinen, einsam am Strand stehend, © Föhr Tourismus GmbH/Daniel Falterbaum © Föhr Tourismus GmbH/Daniel Falterbaum Nationalpark Wattenmeer

Naturschönheit Wattenmeer

Wo Himmel und Erde sich eine Bühne teilen.

Zahlreiche Gäste strömen bei gutem Wetter zum Fischmarkt am Wyker Hafen, © Föhr Tourismus GmbH/Oliver Franke © Föhr Tourismus GmbH/Oliver Franke Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

Über 8.500 Veranstaltungen pro Jahr sorgen auf der grünen Nordseeinsel für spannende Abwechslung.