Bushalteschild, © Föhr Tourismus GmbH © Föhr Tourismus GmbH

Mobil vor Ort

Mit 82 Quadratkilometern ist die Insel Föhr groß genug, um in die Ferne zu schweifen und klein genug, um bequem mit dem Rad oder öffentlichen Verkehrsmitteln alles in Kürze erreichen zu können. Ob vom Hafen zum Urlaubsquartier, nur bis zum nächsten Supermarkt oder eine Tour quer über die Insel. Auf Föhr gibt es – auch ohne eigenes Auto oder nach Anreise mit der Bahn – viele Möglichkeiten von A nach B zu kommen. Hier finden Sie alle Informationen zum Busfahrplan des Linienbusses, Taxi, und außergewöhnliche Mietwagen wie einen VW Käfer.

Das muss ich meinen Freunden zeigen …

0 0 0

Fahrradverleih

Das beliebteste Fortbewegungsmittel auf Föhr ist und bleibt das Fahrrad. In fast jedem Ort finden Sie die Möglichkeit, Fahrräder auszuleihen. Die meisten Fahrradverleiher bieten zudem einen kostenlosen Bring- und Abholservice an.

Die Rad- und Wanderkarte der Insel erhalten Sie in allen Tourist-Informationen auf Föhr.

Zwei aneinandergelehnte Räder auf einer Sanddüne, © Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann © Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann Fahrrad leihen

Fahrradverleihe

Hier finden Sie die Verleihstationen für Fahrräder.

Linienbus

Die acht Buslinien der W.D.R. verkehren mehrmals täglich zwischen den Inseldörfern, dem Fähranleger sowie im Stadtverkehr von Wyk auf Föhr. 
 
Bei den Linienbussen handelt es sich um absenkbare Niederflurbusse mit ausklappbaren Rampen. Aus sicherheits- und versicherungstechnischen Gründen ist die Mitnahme von Fahrrädern, Bollerwagen oder Ähnliches leider nicht möglich. 
 
Den aktuellen Busfahrplan für Föhr erhalten Sie in unseren Tourist-Informationen auf Föhr sowie auf der Website der W.D.R. zum Download.

HINWEIS: Die Haltestelle "Wyk Hafen" befindet sich am Fähranleger 3. Die Haltestelle direkt am W.D.R.-Gebäude wird ausschließlich für Inselrundfahrten und Abfahrten zu den Wattwanderungen genutzt.

 

 

Taxi und Mietwagen

Auf Föhr stehen Ihnen zwei Taxiunternehmen 365 Tage im Jahr und 24 Stunden am Tag für Sie zur Verfügung.  

Sie möchten während Ihres Föhr-Aufenthalts unabhängig und flexibel sein oder mit Kind und Kegel bei Schietwetter eine ausgedehnte Tagestour machen? Dann buchen Sie sich auf Föhr doch einen Mietwagen. Die Autovermietungen auf der Insel halten eine umfangreiche Auswahl an Fahrzeugen für Sie bereit.

Taxi

Taxi King
Telefon (0 46 81) 22 42
Freecall 0800-194 10 10
Website öffnen


Taxi Korf
Telefon (0 46 81) 37 05
Freecall 0800-111 37 05
Mobil (0171) 80 888 79
Website öffnen

Mietwagen

Autovermietung Föhr
Gartenstr. 19, Wyk auf Föhr
Telefon (0 46 81) 58 00 72
Website öffnen
 
Autovermietung Braren
Kirchweg 13, Alkersum
Telefon (0 46 81) 89 81
 
Direkt Express Wyk, Autohaus Kornkoog
Boldixumer Straße 20, Wyk auf Föhr
Telefon (0 46 81)  5 87 10
Website öffnen

NEU: VW Käfer

Seit Mai vermietet die WKF Westküstenflug GmbH einen liebevoll restaurierten VW Käfer, der komplett auf einen elektrischen Antrieb umgerüstet wurde. Quasi lautlos und absolut emissonsfrei ist er damit nicht nur ein Hingucker, sondern kommt auch der Umwelt zu Gute.

Für weitere Informationen steht Ihnen die WKF Westküstenflug GmbH gerne unter (0 46 81) 81 39 oder werth@westkuestenflug.de zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren...

Vier Fahrradfahrer radeln vorbei an Reetdachhäusern durch Oldsum auf Föhr, © Föhr Tourismus GmbH/Hergen Schmipf © Föhr Tourismus GmbH/Hergen Schmipf Radfahren

Radfahren auf Föhr

Über 200 Kilometer ausgewiesene und leicht zu befahrene Radwege sowie fünf Themen-Routen laden zur Entdeckungsreise quer über die Insel ein.

Vom AQUAMARIN aus den herrlichen Blick auf die Nordsee und Halligen genießen, © Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann © Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann Gastronomie & Einkaufen

Gastronomie & Einkaufen

Gutes Essen gehört zum Urlaub einfach dazu. Die Insel Föhr bietet Ihnen eine große gastronomische Vielfalt.

Überwältigende Luftaufnahme des Wyker Strandes mit all seinen Brücken und dem Hafen, © Föhr Tourismus GmbH/Moritz Kertzscher © Föhr Tourismus GmbH/Moritz Kertzscher Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten

Auf Föhr gibt es für Groß und Klein eine Menge zu sehen und zu entdecken.

Zahlreiche Gäste strömen bei gutem Wetter zum Fischmarkt am Wyker Hafen, © Föhr Tourismus GmbH/Oliver Franke © Föhr Tourismus GmbH/Oliver Franke Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

Über 8.500 Veranstaltungen pro Jahr sorgen auf der grünen Nordseeinsel für spannende Abwechslung.