Weitere Sportarten

Erkunden Sie die Insel Föhr auf ganz besondere Art zum Beispiel auf eigene Faust beim Geocaching. Mit Freude an Bewegung machen Sie Ihren Föhr-Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis. Wer es ruhiger mag, findet ebenfalls Angelmöglichkeiten auf Föhr.

Zwei Sportler absolvieren ihr Fitnessprogramm unter freiem Himmel, © Föhr Tourismus GmbH/Oliver Franke© Föhr Tourismus GmbH/Oliver FrankeGeocaching

Auf der Suche nach Geocaches

Schatzsuche auf einer Insel! Gibt es Aufregenderes?

Föhrer Bowlingbahn Bi Jaine in Borgsum, © Föhr Tourismus GmbH/Levke Sönksen© Föhr Tourismus GmbH/Levke SönksenBowling in Borgsum

Bowlingbahn Bi Jaine

Lust auf Bowling? Föhrs einzige Bowlingbahn befindet sich in Borgsum.

Ein Fisch versteckt sich in Algen, © www.nationalpark-wattenmeer.de/sh/bildrechte© www.nationalpark-wattenmeer.de/sh/bildrechteAngeln auf Föhr

Hinweise für Angler

Ruhe und Stille beim Angeln auf Föhr genießen. Hier finden Sie Tipps und Hinweise.

Sportler genießen auf Fitnessgeräten die wunderbare Aussicht aus dem Aquafit, © Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann© Föhr Tourismus GmbH/Folker WinkelmannFitnessstudio mit Meerblick

Fit im AQUAFIT

Im AQUAFIT trainieren Sie auf hochwertigen Trainingsgeräten mit Blick auf die Nordsee.