Vortrag: 360 Grad Nationalpark Wattenmeer

03.12.2021 - 27.12.2022

Seehund, Krebs, Austernfischer & Co: Das Wattenmeer bietet Raum für viele Tiere. Doch wie haben sie sich an das Leben hier angepasst und wer ist in Gefahr? Lassen Sie sich vom Nationalpark Wattenmeer faszinieren.

Kegelrobben sind, neben Seehunden, die meistverbreitete Robbenart bei uns., © Rainer BorcherdingGalerie öffnen© Rainer Borcherding
Sie steht auf der roten Liste, deshalb müssen wir sie und ihre Gelege besonders schützen., © Schutzstation WattenmeerGalerie öffnen© Schutzstation Wattenmeer
Mit etwas Glück sieht man manchmal vom Strand aus die Schwanzflossen der Schweinswale auftauchen., © Rainer BorcherdingGalerie öffnen© Rainer Borcherding
Es ist ein Lebensraum auf den zweiten Blick, denn das, was etwas öde aussieht, ist voller Leben!, © Rainer BorcherdingGalerie öffnen© Rainer Borcherding

Wir befinden uns mitten im größten Nationalpark Deutschlands und hier gibt es viel zu entdecken! Erfahren Sie in diesem ca. 1,5-stündigen Vortrag mehr über die Entstehung und die Bewohner dieser einmaligen Naturlandschaft, die sogar als UNESCO-Weltnaturerbe ausgezeichnet wurde. Wir erklären in diesem Vortrag Ebbe und Flut, stellen faszinierende Tiere und Pflanzen vor und verraten, warum jedes Jahr Millionen Zugvögel ins Wattenmeer kommen, um hier ihre Fettreserven „aufzutanken“. Wussten Sie, dass das Watt zu den produktivsten Ökosystemen der Welt gehört? Dieser lebendige Vortrag wird von eindrucksvollen Bildern untermalt, die Lust auf Meer machen! Der Vortragscharakter wird durch interaktive Einheiten aufgebrochen, welche auch Gelegenheit zum Austausch bieten. Wir freuen uns auf Sie!

 
 

Eintritt

Erwachsene: 5 €; Kinder (4 bis 14 Jahre): 3 €. Bei Familien sind ab dem 3. Kind dieses und weitere Kinder vom Preis befreit.

Termine

Vortrag: 360 Grad Nationalpark Wattenmeer

03.12.2021 - 27.12.2022

Veranstaltungsort & Kontakt

Wattwerkstatt Badestraße 111, 25938 Wyk

große Karte öffnen

Ihr Ansprechpartner vor Ort