VHS: Vortrag "Mit einem Hupf über den Äquator"

13.12.2021

Eine deutsche Religionsgemeinschaft in Australien – Ein Vortrag über Migration, Neuanfang, Integration und Identität. Als die Deutschen Templer 1939 aus Palästina ausgwiesen wurden, wurde die Uhlherr Familie getrennt: Mutter und Kinder kamen nach Deutschland, der Vater wurde in Australien interniert...

... Es dauerte neun Jahre und einen neuntägigen Flug – mit einem "Hupf über den Äquator – bis die Familie in Melbourne wieder vereint wurde. Eine spannende Geschichte von Besiedlung, Migration, Integration und einer deutsch-schwäbischen Gemeinschaft mitten in Melbourne.

Info: 3G-Regeln bitte beachten / Weitere Infos: www.vhsfoehr.de

Eintritt

5,00 € / Karten an der Abendkasse

Termine

VHS: Vortrag "Mit einem Hupf über den Äquator"

13.12.2021

Veranstaltungsort & Kontakt

W.D.R.-Galerie Am Fähranleger 1, 25938 Wyk

große Karte öffnen