THE GREGORIAN VOICES - Die Meister des gregorianischen Chorals "Gregorianik meets Pop - Vom Mittelalter bis heute"

29.08.2018, 20:00 Uhr

Das aktuelle Vokaloktett aus Bulgarien ist ein Männerchor, der sich zur Auf- gabe gemacht hat, die frühmittelalterliche Tradition des gregorianischen Chorals wieder aufzunehmen. Alle acht Sänger haben eine klassische Gesangausbildung. Gemäß der gregorianischen Tradition singen sie ein- stimmig. Mit ihren...

Das muss ich meinen Freunden zeigen …

0 0 0

... hervorragenden Stimmen und zahlreichen Solostücken beweist der Chor, dass Gregorianik auch heute noch lebendig ist. Die acht in Mönchskutten gekleideten Sänger schaffen es, eine mystische Atmosphäre zu erzeugen. Sie lassen den Hörer Tagträumen und versetzen ihn in die Welt des Mittelalters zurück. Die Gesänge des Chors entführen das Publikum in eine spirituelle Klangwelt ohne zeitliche, religiöse oder sprachliche Gren- zen. Durch die schlichte Präsentation hat der Zuschauer die Möglichkeit, sich voll und ganz auf die mystische Stimmung und die beeindruckende Darbietung zu konzentrieren. Lassen Sie sich von den faszinierenden Stim- men der Solisten und dem bewegenden Chorgesang ergreifen. Die Gruppe "The Gregorian Voices" wird Ihnen ein überwältigendes Konzert und ein unvergessliches Hörerlebnis bieten.

Veranstaltungsort

Kurgartensaal, Sandwall 38, Wyk

Sandwall 38 // 25938 Wyk

Termine für diese Veranstaltung

  • am 29.08.2018, 20:00 Uhr