STOUT - Irish Folk neu definiert

26.08.2020

Im Programm der zwei Vollblut-Musiker tauchen die bekannten Pub-Songs und Balladen neben modernen und unbekannten Kompositionen auf. Außerdem erklingen die im Irish Folk beheimateten instrumentalen Tunes als auch Eigenkompositionen. Doch all dies hat bei STOUT eines gemeinsam: Völlig unvoreingenommen wir...

... die Musik von ihrem Kern aus neu gedacht und arrangiert. Der überraschend volle, breite Sound des Duos entsteht zum Einen durch die vielfältige Instrumentierung: Neben ihrem „Standard“ aus Kuzynas Gitarre und Simon Scherers Banjo erklingen alle erdenklichen Kombinationen zweier Gitarren, des Banjos, der Mandoline und des Akkordeons. Eben jedes Mal so, wie es Stück und Arrangement erfordern. Doch der Kern des STOUT-Sounds ist der perfekt aufeinander abgestimmte, harmonische Gesang. Beide sind leidenschaftliche, talentierte Sänger, die ihre charakteristischen Stimmen voll auszunutzen wissen. Dadurch erklingen alle Emotionen von zerbrechlich und zart, über humorvollaugenzwinkernd bis hin zu rau und wütend und ziehen den Zuhörer in ihren Bann.

Eintritt

Kartenvorverkauf: Tourist-Informationen auf Föhr und www.foehr.de
15,00 € / Abendkasse: 17,00 € / Kinder bis 14 J. jeweils die Hälfte

STOUT - Irish Folk neu definiert

26.08.2020

Termine

STOUT - Irish Folk neu definiert

26.08.2020

Veranstaltungsort & Kontakt

Kurgartensaal, Sandwall 38, WykSandwall 38
25938 Wyk

große Karte öffnen