"La Traviata" zu dritt - eine Märchenhafte Tascheninszenierung. Drei Sänger, ein Pianist, die Geschichte - hautnah.

19.08.2020

La Traviata ist eine der drei beliebtesten Opern weltweit. Giuseppe Verdis Musik besticht durch Brillianz und Dramatik- und wer hat die Melodie des Trinklieds noch nicht gepfiffen? Die Geschichte der Kurtisane Violetta ist ein Klassiker der Literatur und prädestiniert für...

... die italienische Oper: Der Tenor Alfredo verliebt sich in die Sopranistin Violetta. Diese gibt für ihn ihren Lebenswandel in Paris auf und zieht mit ihm aufs Land um ihre Tuberkulose zu heilen. Im zweiten Akt kommt Alfredos Vater, ein Bariton, und bringt Violetta dazu, ihren Geliebten zu verlassen. Die Beziehung seines Sohnes zu einer Kurtisane ist gesellschaftlich nicht haltbar und verhindert die Heirat für Alfredos Schwester. Todkrank und wieder in Paris empfängt Violetta im dritten Akt Alfredo samt Vater. Trotz aller Reue und dem Wunsch Violetta zu retten, stirbt sie, die Hilfe kam zu spät! Der Regisseur Franz Garlik inszeniert eine märchenhafte und durchsichtige Geschichte, in der die Menschen im Vordergrund stehen und es Platz gibt für kleine Nuancen. Die kurzweilige und nahe Form begeistert durch ihre Schlichtheit. Durch die Reduzierung auf die drei Protagonisten entsteht eine Direktheit, die auf eine besondere Art die Herzen trifft. Alle drei wollen nur das Beste, alle drei kämpfen dafür und das Schicksal will es anders. Lauren Francis in der Hauptrolle verkörpert diese Figur bis ins Detail absolut glaubhaft und singt die Partie, als wäre sie ihr auf den Leib geschrieben. Zahlreiche Kritiken feiern ihre Interpretation: "Die walisische Sopranistin Lauren Francis überzeugte in der Rolle der Violetta und bot ein breites Darstellungsspektrum von Koketterie bis Verzweiflung und Tragik und bestach durch ihre stimmgewaltige Präsenz" - Westfälische Nachrichten.

Eintritt

Kartenvorverkauf: Tourist-Informationen auf Föhr und www.foehr.de
18,00 € / Abendkasse: 20,00 € / Kinder bis 14 J. jeweils die Hälfte

"La Traviata" zu dritt - eine Märchenhafte Tascheninszenierung. Drei Sänger, ein Pianist, die Geschichte - hautnah.

19.08.2020

Termine

"La Traviata" zu dritt - eine Märchenhafte Tascheninszenierung. Drei Sänger, ein Pianist, die Geschichte - hautnah.

19.08.2020

Veranstaltungsort & Kontakt

Kurgartensaal, Sandwall 38, WykSandwall 38
25938 Wyk

große Karte öffnen