Kino open air: Die Schöne und das Biest

23.08.2018

Belle (Emma Watson) ist eine kluge, anmutige junge Frau, die gemeinsam mit ihrem etwas verschrobenen Vater Maurice (Kevin Kline) ein ruhiges Leben in dem kleinen Dorf Villeneuve lebt. Ihr beschaulicher Alltag wird nur durch den selbstverliebten Schönling Gaston (Luke Evans)...

... gestört, der Belle regelmäßig den Hof macht. Da gerät Belles Vater während einer Reise in die Fänge des Biestes (Dan Stevens), das in einem verwunschenen Schloss wohnt. Das Biest war einst ein selbstsüchtiger Prinz, der dazu verflucht wurde, als hässliches Ungeheuer zu leben, bis er jemanden dazu bringen kann, ihn trotz seines abschreckenden Äußeren wahrlich zu lieben... Die Realfilm-Neuauflage von „Die Schöne und das Biest“ ist noch musikalischer als die berühmte Zeichentrickvorlage, an der sich die Macher sehr eng orientieren. Das farbenprächtige Märchen kommt dabei auch jener Magie sehr nahe, mit der sich Belle und das Biest vor 26 Jahren in die Herzen des Publikums getanzt haben. FSK ab 6 Jahren.

Eintritt

frei / Einlass ab 20.00 Uhr

Kino open air: Die Schöne und das Biest

23.08.2018

Termine

Kino open air: Die Schöne und das Biest

23.08.2018

Veranstaltungsort

Strandpromenade vor dem Café und Bistro Aquamarin, Stockmannsweg 1, Wyk

Stockmannsweg 1 // 25938 Wyk