Kinder-Uni-Vorlesung mit Andreas Petzold: "Die Postkarte wird 150. Vorlesung zur Geschichte der Postkarte von 1869 bis heute"

21.08.2019

Das Licht der Welt erblickte die Postkarte 1869. Als neues Mittel der Kommunikation hatte sie klare Vorteile: kurz, günstiger im Porto, weniger offiziell als der Brief, rasch zugestellt und später mit seinen bunten Motiven immer eine Überraschung. Gerade für Künstler...

... war sie die einfachste und günstigste Methode, ihre kreativen Ideen zu verbreiten: die Post als mobiles Museum. Sie nutzten die Karten als malerische und grafische Spielwiese, manche verschickten sogar Originale an ihre Freunde. Der Föhrer Künstler Andreas Petzold hat schon immer seine Arbeiten zusätzlich im Kleinformat als Postkarte gestaltet und sie von Föhr aus in die Welt geschickt. Anhand von Beispielen seiner Künstlerfreunde und seiner eigenen Postkarten will er Euch in die Welt der Postkarte entführen und Euch zeigen, wie Künstler im Laufe der letzten 150 Jahre Postkarten zu kleinen Kunstwerken gestalteten.

dieses Event buchen

Tickets buchen

Eintritt

Kartenvorverkauf Tourist-Informationen auf Föhr und www.foehr.de:
5,00 € (für Kinder, ab 9 J.)

Kinder-Uni-Vorlesung mit Andreas Petzold: "Die Postkarte wird 150. Vorlesung zur Geschichte der Postkarte von 1869 bis heute"

21.08.2019

Termine

Kinder-Uni-Vorlesung mit Andreas Petzold: "Die Postkarte wird 150. Vorlesung zur Geschichte der Postkarte von 1869 bis heute"

21.08.2019

Veranstaltungsort & Kontakt

Kurgartensaal, Sandwall 38, WykSandwall 38
25938 Wyk

große Karte öffnen