JAZZ GOES FÖHR 2018: Bodek Janke - "Song"

25.07.2018

Der vielgereiste Multipercussionist und Komponist Bodek Janke hat mit seiner neuen Band "SONG" ein genreübergreifendes Experiment ins Leben gerufen, in dem das einfache Element der Lieder ("Songs") auf das komplexe Element der Improvisation direkt aufeinander treffen. Das Ziel ist, dem...

... Zuhörer Musik auf einfache, greifbare Art näher zu bringen. Die amerikanische Singer-Songwriterin Melissa Mary Ahern trifft mit ihrer bezaubernd-fragilen Stimme und ihrer groovenden Art des Gitarrenspiels hierbei direkt ins Herz, während das Klaviertrio mit dem estnischen Pianisten Kristjan Randalu, dem britischen Kontrabassisten Philip Donkin und dem polnisch-russischen Schlagzeuger Bodek Janke den Rahmen harmonisch und rhythmisch auf spannende und musikalisch neue Art erweitert. Neben Eigenkompositionen spielt die Band einige "Klassiker" aus dem Great American Songbook und sogenannte "Evergreens"; Lieder bei- spielsweise von Bob Dylan, Themen aus alten Musicals, aber auch Popsongs der 1980-er Jahre.

dieses Event buchen

Tickets buchen

Eintritt

Kartenvorverkauf Tourist-Informationen auf Föhr + www.foehr.de:
25,00 € / Schüler + Stud. 17,00 € / Kinder 7,00 €
Abendkasse: 27,00 € / Schüler + Stud. 19,00 € / Kinder 7,00 €

JAZZ GOES FÖHR 2018: Bodek Janke - "Song"

25.07.2018

Termine

JAZZ GOES FÖHR 2018: Bodek Janke - "Song"

25.07.2018

Veranstaltungsort & Kontakt

Kurgartensaal, Sandwall 38, Wyk Sandwall 38
25938 Wyk

große Karte öffnen