Christian Morgenstern-Abend "Tummelplatz der Phantasie" Die szenische Lesung mit dem Schauspieler Markus Maria Winkler

22.09.2020

Es ist eine wunderbare Inszenierung dessen, wie Christian Morgenstern auch in seinen anderen Gedichten mit dem Entsetzen jongliert, überraschende Wendungen findet, menschliche Schwächen herauspickt und bloßstellt. Markus Maria Winkler interpretiert Christian Morgenstern mit großem Einfühlungsvermögen, betont mit facettenreicher Gestik und...

... Mimik, und wechselnden Tonlagen das Skurrile, Nachdenkliche, aber auch Lustige in dessen Gedichten. Dazwischen streut er Details aus dem Leben des Literaten. Die Vielseitigkeit Morgensterns zeigt sich auch darin, wie er die Werke Hendrik Ibsens und Knut Hamsuns ins Deutsche übersetzt. Sei es das "Gespräch einer Hausschnecke mit sich selbst", die Geschichte "Der Sperling und das Känguru", das "Fest des Wüstlings", "Das Butterbrotpapier", die "Galgenlieder" und die Erlebnisse von Palmström und Herrn von Korf - Markus Maria Winkler überzeugt als brillanter Rezitator. Begeisterter Applaus belohnt ihn für diese Leistung.

Eintritt

Kartenvorverkauf: Tourist-Informationen auf Föhr und www.foehr.de
14,00 € / Abendkasse: 16,00 € / Kinder bis 14 J. jeweils die Hälfte

Christian Morgenstern-Abend "Tummelplatz der Phantasie" Die szenische Lesung mit dem Schauspieler Markus Maria Winkler

22.09.2020

Termine

Christian Morgenstern-Abend "Tummelplatz der Phantasie" Die szenische Lesung mit dem Schauspieler Markus Maria Winkler

22.09.2020

Veranstaltungsort & Kontakt

Kurgartensaal, Sandwall 38, WykSandwall 38
25938 Wyk

große Karte öffnen