Achill und Aaron Moser: Unterwegs – vom Glück der Weite

21.09.2019

Achill und Aaron Moser sind unterwegs in den Gegenden von denen viele andere träumen – in den Wüsten, Wäldern, Meeren, Bergen und Flüssen unserer Erde, Mal im Kanu, mal mit einem Floß oder im Segelboot, häufig auch zu Fuß haben...

... die beiden Abenteurer die Wunderwelt der Wüsten Afrikas erkundet, waren am Nordpolarmeer und in den Urwäldern Thailands oder beim weltgrößten Indianertreffen in der endlosen Prärie von Montana. „In unserer Welt, die sich immer schneller dreht, brauchen wir die Natur als Gegenentwurf und Maß unserer Existenz, als Inspirationsquelle und heilende Kraft“, sagt Achill Moser, „jeder Weg in die Natur ist auch eine Erkundung der eigenen Seelenlandschaft.“ Freuen Sie sich auf die besten Geschichten und die Weisheit derjenigen, die die Welt sehen. Achill Moser studierte Wirtschaftswissenschaften, Afrikanistik und Arabisch. Lange Zeit lebte er bei nomadisierenden Völkern in Afrika und Asien. Zu Fuß und mit Kamelen wanderte er durch 28 Wüsten der Erde. Seine Reisereportagen erscheinen u. a. in ›Geo‹, ›Stern‹, ›Spiegel‹ und ›Merian‹. Er veröffentlichte bisher mehr als 20 Bücher. Aaron Moser arbeitet als Kameramann und Fotograf beim NDR. Für das Reisemagazin MERIAN und andere renommierte Zeitschriften filmte und fotografierte er u.a. in Afrika, Thailand, Island, Schottland.

Eintritt

15,00 € / Anmeldung: Tel. 04681-99200, wellnessresort@upstalsboom.de

Achill und Aaron Moser: Unterwegs – vom Glück der Weite

21.09.2019

Termine

Achill und Aaron Moser: Unterwegs – vom Glück der Weite

21.09.2019

Veranstaltungsort

Upstalsboom Wellness Resort Südstrand, Gmelinstraße 11, Wyk

Gmelinstr. 11 // 25938 Wyk