Konzert und Lesung "Die kleinen Leute von Swabedoo" mit Sabine und Harald Dupree

30.09.2022

Im Rahmen der Föhrer Buchtage "Föhr erLesen". Das alte irische Volksmärchen „Die kleinen Leute von Swabedoo“ erzählt die Geschichte eines glücklichen Volkes, das sich durch Verschenken von kleinen Pelzchen gegenseitig Freude machte, bis ein Kobold auftaucht und durch das Verschenken...

... kalter Steine die Angst des Volkes wächst, ein warmes Pelzchen herzugeben und dafür einen kalten Stein zu erhalten. Unsicherheit macht sich breit und das einst so glückliche Volk stürzt in eine Sinnkrise. Vorgetragen wird das Märchen von Sabine Duprée. Die musikalische Interpretation des Inhaltes übernimmt ihr Mann Harald Duprée (Gitarrist und Sänger). Harald und Sabine haben einen starken Bezug zu Nordfriesland. Sie haben bis 2021 auf Pellworm gelebt.

Info: www.föhr-erLesen.de

Eintritt

frei – der Hut geht rum / ohne Anmeldung

Termine

Konzert und Lesung "Die kleinen Leute von Swabedoo" mit Sabine und Harald Dupree

30.09.2022

Veranstaltungsort & Kontakt

St. Laurentii-Kirche 25938 Süderende

große Karte öffnen