Gericht-Gedichte – Kulinarische Lesung

29.09.2022

Im Rahmen der Föhrer Buchtage "Föhr erLesen". Lyrik und 3-Gänge-Menü mit Jörn Sternhagen in Sternhagens Landhaus. Mit einem Augenzwinkern und spitzer Feder schildert Jörn Sternhagen allerhand komische, zuweilen auch nachdenklich stimmende Begebenheiten aus seiner Küchenwelt in Gedichtform. Es geht um...

... Genuss – im weitesten Sinne. Serviert wird Ihnen neben den Texten auch ein 3-Gänge Menü – kreiert und serviert von Sandra Danner und Jörg Sternhagen im renommierten Sternhagens Landhaus. Die Getränke dazu wählen Sie à la carte. 1998 kam der geborene Cuxhavener Jörn Sternhagen nach Föhr, um hier seine beiden Lebensträume zu erfüllen: Künstler und Koch zu vereinen. „Bewusst sein –-gesund sein“ ist sein Motto im neu gegründeten ahOi – der alternativen health Organisation international.

Info: www.föhr-erLesen.de

Eintritt

59,50 € für die Lesung und 3-Gänge-Menü zzgl. Getränke / Anmeldung: Tel. 0172-4595678

Termine

Gericht-Gedichte – Kulinarische Lesung

29.09.2022

Veranstaltungsort & Kontakt

Sternhagens Landhaus Buurnstrat 49, 25938 Oevenum

große Karte öffnen