Workshop - Freies Zeichnen am Strand mit der Künstlerin Susanne Kessler

07.07.2018

Die Ausstellung "Susanne Kessler - Odissea" zeigt Kunstwerke, die die spek- takuläre Reiseroute des Segelschiffs "Susanna", das 1905 unter der Führung des Föhrer Kapitäns Jürgens bei der Umsegelung von Kap Hoorn in lang anhaltende Stürme geriet, veranschaulichen. Die Künstlerin hat...

... sich der Insel Föhr durch Schreiben, Zeichnen, Aquarellieren, Collagieren, Sticken u.a.m. angenähert. Wochenlang ging sie jeden Morgen in die Natur oder an den Strand, um den Gezeitenwechsel und die Veränderung der Witte- rungs- und Lichtverhältnisse zu beobachten und zeichnerisch festzuhalten. Jetzt gibt sie Einblick in ihren künstlerischen Prozess: Im Museum veran- schaulicht sie das anhand ausgewählter Werke, um dann gemeinsam mit Ihnen nach Nieblum an den Strand zu fahren. Dort werden Sie zum freien Beobachten und Skizzieren am Wasser angeregt. Bei schlechtem Wetter findet dieser Teil des Workshops im Aquamarin in Wyk statt. Anschließend Möglichkeit zur gemeinsamen Einkehr auf einen Cappuccino in der StattBar in Wyk auf Föhr, wo die Aquarelle von Susanne Kessler zu sehen sind.

Eintritt

25,00 € inkl. Museumsbesuch, Arbeitsmaterialien, Shuttle und Cappuccino
Anmeldung bis 5. Juli: 04681-747400 / info@mkdw.de / ab 6 Teilnehmern

Workshop - Freies Zeichnen am Strand mit der Künstlerin Susanne Kessler

07.07.2018

Termine

Workshop - Freies Zeichnen am Strand mit der Künstlerin Susanne Kessler

07.07.2018

Veranstaltungsort

Museum Kunst der Westküste, Hauptstr. 1, Alkersum

Hauptstr. 1 // 25938 Alkersum