Vom schönen Schein der Natur - Workshop für Jugendliche von 11-17 Jahren

18.08.2017, 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr

In der Ausstellung "Pure Nature Art" zeigen euch sechs zeitgenössische Künstler, welche Möglichkeiten es gibt, Kunstwerke aus Naturmaterialien zu schaffen. Mit irritierend fragilen oder gar duftenden Installationen, opaken Objekten oder einem riesigen, scheinbar taufrischen Gräser-Tableau eröffnen sie uns neue Seh-Welten...

Das muss ich meinen Freunden zeigen …

0 0 0

... Die zierlichen, täuschend echt gestal- teten "Käfer" von Regine Ramseier etwas sind aus feinem Laub und Rispen hergestellt und krabbeln in Scharen ganze Wände entlang. Mit Muscheln, Federn, Samen und Geäst, unterstützt vom Draht, bringen auch wir die Natur ins "Laufen". Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, egal ob Schmetterling oder Maikäfer, Borkenkäfer oder Wespe, alles ist erlaubt! Vielleicht liebt ihr eher das Strukturierte und möchtet nach dem Vorbild von Herman de Vries Gräser unterschiedlicher Beschaffenheit und Farbe in eine künstlerische Ordnung bringen? Legt los, bringt gerne eigene Fund- stücke aus der Natur mit.

Veranstaltungsort

Museum Kunst der Westküste, Hauptstr. 1, Alkersum

Hauptstr. 1 // 25938 Alkersum

Eintritt

9,00 € p.P. / Anmeldung erforderlich: Tel. 04681/ 747400

Termine für diese Veranstaltung

  • am 18.08.2017, 10:30 bis 12:00 Uhr