Schirmer Quartett - Emil Nolde: Musik und Meer

13.10.2018

Das Hamburger Schirmer Quartett spielt in Kooperation mit der EduardErdmann-Gesellschaft Stücke von Heinrich Kaminski und Eduard Erdmann. Aufgeführt wird das einzige Streichquartett Eduard Erdmanns, das dieser seinem Freund Emil Nolde widmete. Eduard Erdmann (1896-1958) lebte 35 Jahre lang in Langballigau...

... an der Flensburger Förde. Sein Haus war Treffpunkt für Künstler wie Anna Mahler, Emil Nolde, Hans Holtorf und Erich Heckel. Als Kontrapunkt zu dem eher "ungestümen" Streichquartett Erdmanns wird das Streichquartett F-Dur von Heinrich Kaminski (1886-1946) dargeboten, mit dem Nolde befreundet war. Die Lesung von Auszügen aus Briefen von Nolde, Erdmann und Kaminski untermalt die Musik.

dieses Event buchen

Tickets buchen

Eintritt

Kartenvorverkauf Tourist-Informationen auf Föhr und www.foehr.de:
15,00 € pro Person (Kinder bis 12 Jahre frei)

Schirmer Quartett - Emil Nolde: Musik und Meer

13.10.2018

Termine

Schirmer Quartett - Emil Nolde: Musik und Meer

13.10.2018

Veranstaltungsort

Museum Kunst der Westküste, Hauptstr. 1, Alkersum

Hauptstr. 1 // 25938 Alkersum