Ich sehe was, was du nicht siehst - Workshop für Familien

20.03.2018, 15:00 Uhr

Mit verbundenen Augen durch das Museum Kunst der Westküste, geht das? Klar! Gemeinsam erproben wir das in der Ausstellung "Faszination Norwegen. Landschaftsmalerei von der Romantik bis zur Moderne". Ihr erfahrt, wie berühmte Maler wie Johan Christian Dahl und Edvard Munch...

... in Norwegen seit Jahrhunderten von den Fjordlandschaften beeindruckt waren - sei es, dass sie sie bei Sonnen- und Mondschein, sei es , dass sie sie bei stürmischen oder beruhigten Wetterlagen erlebt haben. Suche dein Lieblingsbild aus und beschreibe dem anderen, dem du die Augen verbunden hast, genau, was du auf dem Bild sehen kannst! So kann dieser nachzeichnen, was du beschreibst. Dann bist du an der Reihe: Erlebe, wie es ist, ein nie gesehenes Bild freihändig zu skizzieren! Anschließend malen Kinder und Eltern gemeinsam in der Werkstatt mit viel Farbe ein Bild - ein Familienbild.

Veranstaltungsort

Museum Kunst der Westküste, Hauptstr. 1, Alkersum

Hauptstr. 1 // 25938 Alkersum

Eintritt

7,00 € pro Person / Anmeldung erforderlich: Tel. 04681/ 747400

Termine für diese Veranstaltung

  • am 20.03.2018, 15:00 Uhr