Schollenfilet mit krossem Speck und einer Zitronenscheibe angerichtet, © Föhr Tourismus GmbH/Friedrich Walterscheid© Föhr Tourismus GmbH/Friedrich Walterscheid

Restaurants

Gutes Essen gehört zum Urlaub einfach dazu. Die Insel bietet Ihnen eine große gastronomische Vielfalt: Ob gehobene Sterneküche oder bodenständig, typisch friesisch oder international, auf die Faust oder mehrgängiges Menü, ob in Wyk oder den Inseldörfern – für jeden Geschmack ist etwas dabei!

Aufgrund der aktuellen Situation empfehlen wir Ihnen, vorab einen Tisch zu reservieren!
Bitte informieren Sie sich auch auf www.foehr.de/corona über die aktuellen Regeln.

Öffnungszeitenkalender

Der Öffnungszeitenkalender Oktober bis Dezember listet die Öffnungszeiten, Ruhetage und Betriebsferien Föhrer Gastronomiebetriebe auf, die uns Meldung gemacht haben.

Kalender öffnen

Der Kalender erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit – hier sind wir auf die Zusammenarbeit mit den Föhrer Gastronomen angewiesen.

 

Gemütliche Clubsessel im Café-Bistro Aquamarin in Wyk auf Föhr, © Föhr Tourismus GmbH/ Folker Winkelmann© Föhr Tourismus GmbH/ Folker WinkelmannKalender öffnen

Öffnungszeiten

Oktober bis Dezember

Friesische Küche oder international

Die klassische Föhrer Küche ist für ihre gutbürgerliche Kost bekannt. So erhalten Sie in den vielen Restaurants der Insel Fisch- oder Fleischgerichte wie Matjes, Muscheln, Labskaus, Salzwiesenlamm oder Grünkohl – herrlich deftig mit Kassler, Kochwurst und kleinen Karamellkartoffeln. Aber auch die kulinarischen Angebote der internationalen Küche stehen auf den Speisekarten der Insel. Ideal für den kleinen Hunger und Durst zwischendurch: die Strandbistros und Imbisse mit ihren Leckereien.  

Föhr verwöhnt seine Gäste auch mit ausgezeichneter Küche: Als erstes Restaurant erhielt das "Alt Wyk" im Herbst 2012 einen Michelin-Stern! 

Tipp: In der Hauptsaison empfiehlt es sich in den Restaurants aufgrund der hohen Nachfrage einen Tisch zu reservieren!

Eine Vielfalt von Föhrer Fischbrötchen, © Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann© Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann

Restaurants & Imbisse auf Föhr

 

flugplatz1_1, © Café/Restaurant Am Flugplatz© Café/Restaurant Am Flugplatz

Das Café und Restaurant "Am Flugplatz" mit großer Terrasse liegt direkt am Wyker Flugplatz. Hier finden Sie eine schmackhafte deutsche Küche sowie eine große Auswahl an vegetarischen und veganen Gerichten.

Eingang Letj Lembeck´s, © Letj Lembeck´s© Letj Lembeck´s

Das Letj Lembeck’s an der Borgsumer Mühle ist ein uriges Café und Restaurant mit einem schönen Biergarten.

Gebratene Scholle auf Teller, © Föhr Tourismus GmbH© Föhr Tourismus GmbH

Das Restaurant Störtebeker finden Sie in Wyk–Boldixum auf Föhr. Genießen Sie Lamm und Fischspezialitäten oder lassen Sie sich vom Tagesangebot überraschen.

Sommerabend im Aquamarin auf der Nordseeinsel Foehr, © Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann© Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann

Das Café und Bistro AQUAMARIN liegt direkt an der Strandpromenade. Ob schöner Sommertag oder die etwas stürmische Herbstzeit, im AQUAMARIN genießen Sie zu allen Jahreszeiten köstliche Speisen & Getränke mit einem herrlichen Blick auf die Nordsee bis zu den Halligen.

Fischtheke im Käptn Nolte, © Käptn Nolte© Käptn Nolte

Das Fischfachgeschäft in Nieblum bietet eine große Auswahl an fangfrischem Fisch, Sylter Austern, hausgemachten Salaten, Fischbrötchen, Fischsuppen uvm.

Modernes Interieur im bi a wik, © Paul Schimweg© Paul Schimweg

Buffet-Restaurant ‚bi a wik‘ im Upstalsboom Wellness Resort Südstrand.

Ein Empfang im Freien. Stehtische und Sitzplätze unter Bäumen und grünen Sonnenschirmen bei Grethjens Gasthof auf Föhr, © Grethjens Gasthof© Grethjens Gasthof

Das Restaurant und Café Grethjens Gasthof gehört zum Gebäudekomplex des Museums Kunst der Westküste in Alkersum.

Möchten Sie die Standort-Daten zum Sortieren verwenden?
Ja, Standort freigeben
große Karte öffnen

Das könnte Sie auch interessieren...

Ein leckeres Stück Friesentorte beim Kaffeeklatsch in einem Föhrer Garten, © Nordseetourismus/Jan-Christoph Schultchen© Nordseetourismus/Jan-Christoph SchultchenCafés & Eiscafés

Cafés auf Föhr

Die gemütlichen Cafés auf der Insel Föhr bieten köstliche Leckereien für kleine und große Naschkatzen.

Reich gefüllter Präsentkorb mit Uthlande Produkten aus der Region, © Föhr Tourismus GmbH© Föhr Tourismus GmbHSupermärkte und Bäckereien

Supermärkte auf Föhr

Die Supermärkte auf der Nordseeinsel Föhr bieten Ihnen eine große Auswahl an saisonalen und regionalen Produkten, sowie Haushaltswaren, Gesellschaftsspiele oder Holz für den Kaminofen.

Föhrer Trachtentänzerinnen tanzen in ihrer Friesentracht, © Föhr Tourismus GmbH/Oliver Franke© Föhr Tourismus GmbH/Oliver FrankeTypisch Föhr

Typisch Föhr

Wenn Sie das echte Nordfriesland mit all seinen Besonderheiten und Bräuchen kennenlernen möchten, werden Sie von der Nordseeinsel Föhr begeistert sein.

Zahlreiche Gäste strömen bei gutem Wetter zum Fischmarkt am Wyker Hafen, © Föhr Tourismus GmbH/Oliver Franke© Föhr Tourismus GmbH/Oliver FrankeVeranstaltungen

Veranstaltungskalender

Rund 9.000 Veranstaltungen pro Jahr sorgen auf der grünen Nordseeinsel für spannende Abwechslung.