Mehr Lust auf Föhr: Urlaubsmagazin 2020 erschienen

Wyk auf Föhr, 08. Oktober 2019 – Mit völlig neuem Konzept und Design ist heute das »Urlaubsmagazin 2020« der Insel Föhr erschienen. Das 144-seitige Magazin im DIN-A4-Format bietet zahlreiche Hintergrundinformationen, Urlaubstipps sowie Kartenmaterial. Das ehemalige »Gastgebermagazin« soll nicht zuletzt auch durch den neuen Namen »Urlaubsmagazin« noch mehr Lust auf einen Föhr-Urlaub machen und fortan nicht nur optisch, sondern vor allem auch inhaltlich überzeugender auftreten. Fundament des Magazins ist jedoch wie gewohnt die Übersicht der Unterkunftsmöglichkeiten in den Bereichen Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen, Ferienhäuser sowie Privatzimmer. Erhältlich ist das Urlaubsmagazin 2020 ab sofort in den Tourist-Informationen der Insel und unter www.foehr.de/prospekte-magazine.

“Die radikale Frischzellenkur war längst überfällig. Schließlich soll das Magazin kein langweiliger Blätterkatalog mit ein paar bunten Föhr-Bildchen und Textwüsten sein. Unser neues »Urlaubsmagazin« tritt nicht nur optisch, sondern vor allem auch inhaltlich überzeugender auf: Moderner, unterhaltsamer, emotionaler. Mehr Orientierungshilfe, mehr relevante Tipps, mehr Inspiration sowie mit klarer Typografie, moderner Bildsprache, Infografiken und ergänzenden Verknüpfungen zu digitalen Inhalten wie beispielsweise Föhr-Videos versehen “, erklärt Jochen Gemeinhardt, Geschäftsführer der Föhr Tourismus GmbH.

Die thematische Gliederung lädt den Leser zum Entdecken der Insel ein und nimmt ihn bereits vor der Buchung mit auf eine Reise in die Friesische Karibik. “Überall im Magazin finden sich jetzt verschiedene Expertentipps, Highlights und Top-Tipps direkt von der Insel Föhr für den Urlauber. Hinzu kommen Verknüpfungen zu externen Inhalten wie Webseiten, Filmen oder Hintergrundinformationen. Durch direkte Verlinkungen zu weiterführenden, externen Inhalten können Themen vertieft und für den Leser interessant angereichert werden“ so Gemeinhardt.

Das Urlaubsmagazin 2020 ist ab sofort in den Tourist-Informationen erhältlich. Zudem können sich Interessierte das Magazin zusammen mit weiteren Föhr-Prospekten als PDF-Dokument herunterladen oder über das Bestellformular unter www.foehr.de/prospekte-magazine bequem nach Hause liefern lassen. Auch telefonische Bestellungen unter der Servicehotline (0 46 81) 300 sind möglich. Darüber hinaus verteilt die FTG die Magazine im Rahmen von Messen und Promotionaktionen im In- und Ausland – im nächsten Jahr unter anderem in Zürich, Wien, St. Gallen, Hamburg, Hannover, Stuttgart, München, Köln, Düsseldorf und Berlin.

Pressemitteilung zum Download:
PDF

WORD