Minidisco beim Kinder-Uni-Fest, © Föhr Tourismus GmbH/Levke Sönksen© Föhr Tourismus GmbH/Levke Sönksen

Kinder-Uni-Gemeinde Wyk auf Föhr

Die Gemeinde und Inselhauptstadt Wyk auf Föhr steht in diesem Jahr im Mittelpunkt der Föhrer Kinder-Uni. Freut euch auf zahlreiche Führungen, Workshops, ein großes Kinderfest mit Musik, Mitmachspielen und vieles mehr.

Großes Kinderfest der Kinder-Uni Gemeinde Wyk

Heute wird in Wyk gefeiert! Wir laden euch und eure Eltern, Geschwister,  Omas, Opas und Freunde herzlich zu einem bunten Nachmittag mit Spiel,  Spaß, Musik und Informationen rund um die Kinder-Uni Föhr ein!   Wikingerschach, Strandspiele, Trampolin, Windsurfen, Fußball spielen, Seile drehen, Kinderschminken, Stockbrot backen, Puppenbühne, Mini-Disco mit der „Rivieras Band“ und vieles, vieles mehr erwartet euch. Kaffee und Kuchen, Grill und Saftbar stillen Hunger und Durst.
Treffpunkt: Pitschi´s Strandbar, Promenade 13, Höhe Stockmannsweg, Wyk
Eintritt: frei / Anmeldung nicht erforderlich, für einige Aktionen wird ein Kostenbeitrag erhoben
Termin:
Donnerstag, 01. August

 

Expeditionen in der Kinder-Uni-Gemeinde Wyk auf Föhr

Damals und Heute – Alt und Jung
Im Johanneshaus könnt Ihr mit den Senioren zusammen eine tolle Stunde am Vormittag erleben: Ihr bastelt, singt und macht Gymnastik gemeinsam, lasst Euch von früher erzählen, z.B. wie die analoge Welt so funktionierte, hört Geschichten von Föhr, und berichtet einander, wie es damals hier aussah und was heute so passiert. Eine wunderbare Begegnung von Alt und Jung!
Treffpunkt: Seniorenwohn- und Pflegeheim Johanneshaus, Rebbelstieg 49, Wyk
Eintritt: Kartenvorverkauf: Tourist-Informationen auf Föhr und online:
1,00 € systembedingter Betrag / für Kinder ab 8 J. ohne Elternbegleitung /
begrenzte Teilnehmerzahl
Termine:
Freitag, 12. Juli
Freitag, 16. August

 

Feuer & Flamme für die Blauröcke – Ein spannender Einblick in die Arbeit der Feuerwehr
Warum gibt es die Feuerwehr, welche Aufgaben hat sie und wie ist sie ausgestattet? Wie sieht die Schutzkleidung aus und was passiert, wenn ein Alarm kommt? Und was ist das Besondere an einer Freiwilligen Feuerwehr? Heute könnt ihr mit den Jugendfeuerwehren Wyk und Boldixum einen Blick hinter die Kulissen werfen. Wie sieht eine Feuerwache von innen aus, welche Feuerwehrautos gibt es? Natürlich heißt es dann auch: „Wasser marsch!“ und ihr dürft selber Feuerwehr spielen und mit dem Löschschlauch spritzen oder mit Schere und Spreizer eine Tür zerschneiden. Schließlich geben Euch die Fachmänner noch eine praktische Kostprobe aus ihrer Arbeit in der Freiwilligen Feuerwehr. Und zum Abschluss dürft ihr noch ein Foto von Euch in Feuerwehr-Uniform als Erinnerung mit nach Hause nehmen.
Treffpunkt: Feuerwehr Gerätehaus, Rebbelstieg 62, Wyk
Eintritt: Kartenvorverkauf Tourist-Informationen auf Föhr und online:
5,00 € für Kinder ab 6 Jahren / begrenzte Teilnehmerzahl
Termine:
Samstag, 13. Juli
Samstag, 31. August, 14:00–16:00 Uhr

 

Entdeckungstour durch Wyk
Auf einem Rundgang durch Wyk gibt es viel zu entdecken. Wir spüren Maueranker auf und erfahren, welchen Beruf der Küper ausübte und was ein Abspann ist. Wir spüren einer vergessenen Ortsgrenze nach, die mitten durch ein Gasthaus lief, und hören, wer „Hein Schwanger“ war. Und durch den berühmten „Stinkbüdelsgang“ geht es zum Abschluss zum bekanntesten Föhrer Eisladen.
Treffpunkt: Parkplatz in der oberen Hafenstraße gegenüber Hafenstr. 20, Wyk
Eintritt: Kartenvorverkauf: Tourist-Informationen auf Föhr online: 7,50 € pro Person / empfohlen für Kinder ab 6 Jahren (inkl. Abschlussüberraschung) in Begleitung eines Erwachsenen / begrenzte Teilnehmerzahl
Termine:
Sonntag, 14. Juli
Sonntag, 21. Juli

 

Ärgere Deine Oma und schick‘ ihr eine Postkarte! Die Postkarte wird 150. Workshop zur Gestaltung von Postkarten mit dem Föhrer Künstler Andreas Petzold
Das Licht der Welt erblickte die Postkarte 1869. Als neues Mittel der Kommunikation hatte sie klare Vorteile: kurz, günstiger im Porto, weniger offiziell als der Brief, rasch zugestellt und später mit seinen bunten Motiven immer eine Überraschung. Und diese Überraschung sollen deine Oma, deine Freunde oder deine Eltern erfahren. Ihr schickt ihnen statt einer E-Mail (elektronische Post) oder einer Nachricht per SMS und WhatsApp eine selbst gemachte Postkarte. Der Föhrer Künstler Andreas Petzold hat schon immer seine Arbeiten zusätzlich im Kleinformat als Postkarte gestaltet und sie von Föhr aus in die Welt geschickt. Anhand von vielen Beispielen zeigt er euch Möglichkeiten der eigenen Gestaltung und hilft euch bei der Herstellung eurer ganz persönlichen Postkarte zum Verschicken an Freunde.
Treffpunkt: Veranstaltungszentrum, Sandwall 38, Wyk
Eintritt: Kartenvorverkauf Tourist-Informationen auf Föhr und online: 2,00 € (nur für Kinder ab 9 Jahren)
Termine:
Montag, 15. Juli
Donnerstag, 22. August

 

Eine Entdeckungsreise durch die St. Nicolai-Kirche in Boldixum
Vom Turm, über Glocken, Fenster, Gemälde, Portal, Kreuz, Bibel, Taufbecken, Kanzel, Bänke und natürlich Orgel wäre für jeden etwas dabei. Eine kleine Entdeckungsreise für junge Menschen durch ein altes Gebäude. Es werden Fragen erklärt: Warum ist ein Hahn auf der Kirchturmspitze? Wozu ist die Kanzel da? Wie kommen die Töne aus der Orgel? Wo hat der Pastor seinen Talar hängen? Was sind Klingelbeutel und eine Confitentenlade? Und vieles mehr! Es gibt Neues und Spannendes zu entdecken und zu sehen. Wir gehen dorthin, wohin sonst Besucher nicht hinkommen. Die Entdeckungsreise endet mit einer kleinen Überraschung nach einer Stunde.
Treffpunkt: St. Nicolai-Kirche, Wyk-Boldixum
Eintritt: frei / Anmeldung nicht erforderlich / für Kinder ab 7 Jahren
Auskünfte erteilt Pastor Frank Menke, Tel. 0 46 81 – 664
Termine:
Dienstag, 16. Juli
Donnerstag, 25. Juli
Dienstag, 30. Juli
Donnerstag, 08. August

 

Auf Hafentour mit Karin
Wer ist Fiete Föhr, und was ist eine Spundwand, welche Aufgaben hat der Hafenmeister und was erzählt die Flutsäule? Es gibt viel zu sehen und zu erzählen im Wyker Hafen. Auf einem Rundgang wollen wir den Hafen kennenlernen, hören, riechen und anfassen.
Treffpunkt: Strandhotel, Königstraße 1, Wyk
Eintritt: Kartenvorverkauf: Tourist-Informationen auf Föhr und online:
7,00 € pro Person / empfohlen für Kinder ab 6 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen / begrenzte Teilnehmerzahl
Termine:
Donnerstag, 18. Juli
Mittwoch, 24. Juli

 

SUP YOGA Kids
Lerne Yoga und das Element Wasser kennen, und wie und warum man es gut kombinieren kann. Mit SUP geht das perfekt! Erfahre mehr über Entspannung und Anstrengung, Ausgleich und Ruhe.
Treffpunkt: SUP Island, Sandwall 54, Wyk
Eintritt: 6,00 € / empfohlen für Kinder ab 8 Jahren. Voraussetzung ist das Seepferdchen,  Info und Anmeldung: Tel. 0 46 81 – 78 79 825 / begrenzte Teilnehmerzahl
Termine:
Dienstag, 23. Juli
Freitag, 23. August, 09:00–11:00 Uhr

 

Schlick ist ein ganz besonderer Matsch
In unserem AQUAFÖHR behandeln und verwöhnen wir Menschen mit Schlick. Aber wo kommt der eigentlich her, wie wird er aufbereitet und aufgetragen? Was ist eigentlich das Besondere am Schlick? Thalasso (abgeleitet vom griechischen Wort „thalassa“ = Meer) steht für Gesundheit aus dem Meer. Schlick aus dem Meer und Meerwasser spielen in unseren Anwendungen eine große Rolle. In einer interessanten Führung zeigen wir Euch unser Kur- und Thalassozentrum und lüften das Geheimnis des Schlicks.
Treffpunkt: AQUAFÖHR, Stockmannsweg 1, Wyk
Eintritt: Kartenvorverkauf: Tourist-Informationen auf Föhr und online: 2,00 €  für Kinder ab 9 J. ohne Elternbegleitung / begrenzte Teilnehmerzahl, Treffpunkt im Foyer am Brunnen, AQUAFÖHR
Termine:
Mittwoch, 31. Juli
Donnerstag, 29. August, 17:00–17:45 Uhr

Kinder-Uni Expeditionen und Vorlesungen 2019:

Die Gruppe der Wattwanderer schaut gespannt auf die Hand des Rangers, in der er  Muscheln vom Wattboden hält, © Föhr Tourismus GmbH/Oliver Franke© Föhr Tourismus GmbH/Oliver FrankeWeltnaturerbe Wattenmeer

Expeditionen zum Thema Wattenmeer

Auf einer geführten Wattwanderung die Tiere und Pflanzen im Weltnaturerbe Wattenmeer ganz genau kennenlernen.

Im Kuhstall, © Föhr Tourismus GmbH/Levke Sönksen© Föhr Tourismus GmbH/Levke SönksenLandschaft, Natur & Tiere

Expeditionen zum Thema Landschaft, Natur & Tiere

Kühe, Kräuter und Käse kennenlernen...

Kunst-Workshop für Kinder im Museum Kunst der Westküste, © Museum Kunst der Westküste/Lukas Spörl© Museum Kunst der Westküste/Lukas SpörlKunst, Kultur & Geschichte

Expeditionen zum Thema Kunst, Kultur & Geschichte

Die Friesische Sprache lernen, auf Zeitreisen gehen und eigene Kunstwerke herstellen...

Kinder bei der Freiwilligen Feuerwehr, © Föhr Tourismus GmbH/Levke Sönksen© Föhr Tourismus GmbH/Levke SönksenLeben & Arbeiten auf Föhr

Expeditionen zum Thema Leben & Arbeiten

Einmal hinter den Kulissen schauen – im Krankenhaus, Puppentheater oder bei der Feuerwehr.

Kinder lernen vieles bei den zahlreichen Vorlesungen der Kinderuni, © Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann© Föhr Tourismus GmbH/Folker WinkelmannZu den Vorlesungen

Vorlesungen

Neun spannende Vorlesungen warten auf euch.