Gastronomieöffnungszeiten in der Nebensaison

Föhr Tourismus bittet um Unterstützung bei Kalendererstellung

Wyk auf Föhr, 09. Oktober 2019 – Als besonderen Service für alle Gäste stellt die Föhr Tourismus GmbH (FTG) auch in diesem Jahr wieder eine Übersicht mit den Öffnungszeiten der insularen Gastronomiebetriebe in der Nebensaison zusammen. Ziel ist, dadurch die gastronomische Vielfalt aufzuzeigen und gleichzeitig zu verhindern, dass der Gast unerwartet vor verschlossener Tür steht. In diesem Zusammenhang hatte die FTG bereits Ende August über 100 Gastronomiebetriebe per E-Mail oder Post angeschrieben und nach ihren Öffnungszeiten sowie besonderen Angeboten im Zeitraum Oktober 2019 bis Ostern 2020 gefragt. Wie bereits in den vergangenen Jahren läuft der Rücklauf jedoch schleppend.

Allein im letzten Jahr gab es auf der Föhr-Website über 8.000 Downloads des Öffnungszeitenkalenders. “Unsere Gäste fragen jedes Jahr gezielt nach diesem Kalender. Leider sind wieder nur rund 30 Prozent der Betriebe unserer Bitte nachgekommen, uns ihre Öffnungszeiten für die kommenden Monate sowie Feiertage zu nennen. Dabei haben wir, sofern vorliegend, für jeden Betrieb die Öffnungszeiten aus dem letzten Jahr bereits im Formular eingetragen, um das Ausfüllen zu erleichtern. Es ist also wirklich kinderleicht und schnell getan“, sagt FTG-Marketingmitarbeiterin Levke Sönksen.

Neben den Öffnungszeiten und Ruhetagen können die Gastronomen auf dem Formular zusätzlich ankreuzen, ob sie vegane, gluten- oder laktosefreie Speisen oder Ähnliches anbieten. Auch Hinweise, beispielsweise dass der Gast vorher lieber anrufen sollte oder spezielle Weihnachts-, Silvester- oder Biike-Angebote, nimmt die FTG gerne mit auf. Der fertige Kalender ist seit Anfang Oktober 2019 online als PDF auf der Föhr-Website unter www.foehr.de/restaurants, www.foehr.de/cafes sowie unter www.foehr.de/gastronomie-einkaufen abrufbar. Sollten sich die Öffnungszeiten im Laufe der nächsten Monate ändern, können die Gastronomen der FTG jederzeit Änderungen für die laufende Aktualisierung des Kalenders schicken.

Wer als Gastronomiebetrieb bislang keine E-Mail oder Post erhalten hat, kann weitere Informationen sowie das Blanko-Öffnungszeitenformular unter marketing@foehr.de oder (0 46 81) 30-51 anfordern.

Pressemitteilung zum Download:

PDF

WORD

Das könnte Sie auch interessieren...

Gemütliche Clubsessel im Café-Bistro Aquamarin in Wyk auf Föhr, © Föhr Tourismus GmbH/ Folker Winkelmann© Föhr Tourismus GmbH/ Folker WinkelmannFöhrer Öffnungszeitenkalender

Gastronomische Vielfalt in der Nebensaison

Die Öffnungszeiten, Ruhetage und Betriebsferien der Föhrer Gastronomiebetriebe nach Orten sortiert als PDF öffnen.

Ein Kind fährt auf einem Skateboard  und genießt den Ausblick nach Amrum, © Nordseetourismus/Jan-Christoph Schultchen© Nordseetourismus/Jan-Christoph SchultchenAktivurlaub auf Föhr

Aktiv sein im Urlaub

Auspowern an der frischen Nordseeluft! Gibt es Schöneres?

Der Hafen von Wyk auf Föhr von oben, © Föhr Tourismus GmbH/Moritz Kertzscher© Föhr Tourismus GmbH/Moritz KertzscherAnreise

Anreise

Föhr ist die größte deutsche Insel, die nur per Schiff oder aus der Luft zu erreichen ist. Doch kein Grund zur Sorge! Denn Erholung fängt hier bereits bei der Anreise an.

Die Night and Day Band tritt im Kurpavillon auf dem Wyker Sandwall auf, © Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann© Föhr Tourismus GmbH/Folker WinkelmannAktuelle Meldungen

Aktuelle Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen von der Insel Föhr, die Sie einfach und bequem als Text ansehen oder im PDF- und Word-Format herunterladen können.