stattBAR

Liebe zum Kaffe, den Bars in Mailand und der italienischen Lebensart…

Der Kaffee in der stattBAR wird mit Freunden in Hamburg geröstet. Alle Rohkaffees stammen aus biologischen Anbau. Alle Arabica Kooperativen sind bio-zertifiziert, die Robusta-Kooperativen produzieren im traditionellen Chakra Anbau. Es ist eben nicht nur wichtig, dass Menschen gut vom Kaffee leben können, sondern eben auch, dass die Welt in ihrer Schönheit und Vielfalt erhalten bleibt.  Ökologischer Anbau und „Fairer“ Handel sind für die stattBAR-Betreiber Selbstverständlichkeiten. Alle Rohkaffees werden direkt bei kleinbäuerlichen Produzentengemeinschaften eingekauft. Auf diese Weise umgehen sie den in der Branche üblichen Zwischenhandel. Die Betreiber stellen sich ihrer Verantwortung, übernehmen das Importrisiko und den hohen zeitlichen Aufwand. So bleibt mehr bei den Produzenten hängen.


Die stattBAR ist FÖHRgreen Gastronom.

 

Öffnungszeiten

Nebensaison:
Montag bis Samstag 10:00 bis 18:00 Uhr

Hauptsaison:
Montag bis Samstag 10:00 bis 20:30 Uhr

Tresen und Kaffeemaschine in der stattBAR in Wyk auf Föhr, © stattBARGalerie öffnen© stattBAR
Sitzgelegenheiten am Fenster in der stattBAR in Wyk auf Föhr, © stattBARGalerie öffnen© stattBAR
Blick auf die stattBAR in Wyk auf Föhr von außen, © stattBARGalerie öffnen© stattBAR
Bedienung an der hochwertigen Kaffeemaschine in stattBAR in Wyk auf Föhr, © stattBARGalerie öffnen© stattBAR
große Karte öffnen
FÖHRgreen Logo Dachmarke© Das ist FÖHRgreen

FÖHRgreen

Mit FÖHRgreen machen wir nachhaltigen Betriebe, Aktivitäten und Projekte auf der Insel Föhr sicht- und erlebbar!

Vom AQUAMARIN aus den herrlichen Blick auf die Nordsee und Halligen genießen, © Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann© Föhr Tourismus GmbH/Folker WinkelmannGastronomie & Einkaufen

Gastronomie & Einkaufen

Gutes Essen gehört zum Urlaub einfach dazu. Die Insel Föhr bietet Ihnen eine große gastronomische Vielfalt.

Föhrer Marmelade – Produkte von der Insel Föhr, © Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann© Föhr Tourismus GmbH/Folker WinkelmannKulinarik und Genuss

Kulinarische Spezialitäten

Entdecken Sie friesische Spezialitäten, originelle Hofläden und Handgemachtes auf Föhr!

Vier Fahrradfahrer radeln vorbei an Reetdachhäusern durch Oldsum auf Föhr, © Föhr Tourismus GmbH/Hergen Schmipf© Föhr Tourismus GmbH/Hergen SchmipfRadfahren

Radfahren auf Föhr

Über 200 Kilometer ausgewiesene und leicht zu befahrene Radwege sowie fünf Themen-Routen laden zur Entdeckungsreise quer über die Insel ein.

Ihr Ansprechpartner vor Ort

stattBAR

stattBAR

javascript:void(0);Westerstrasse 1 // 25398 Wyk auf Föhr