Ferienwohnung Silbermöwe- Herrenhof Wrixum

Ferienwohnung / Ferienhaus in Wrixum

Kurzbeschreibung:Die Ferienwohnung Silbermöwe wurde im Jahr 2012 aufwendig renoviert und restauriert.Lagebeschreibung:Der Herrenhof hat seinen Ursprung im Jahr 1722. Das Gebäude liegt auf einem sehr gepflegtem, fast parkähnlichen, Grundstück am…

Kurzbeschreibung:
Die Ferienwohnung Silbermöwe wurde im Jahr 2012 aufwendig renoviert und restauriert.

Lagebeschreibung:
Der Herrenhof hat seinen Ursprung im Jahr 1722. Das Gebäude liegt auf einem sehr gepflegtem, fast parkähnlichen, Grundstück am Ortsrand von Wrixum.

Ausstattungen:
Die Ferienwohnung Silbermöwe wurde im Jahr 2012 aufwendig renoviert und restauriert. Im großen Wohn-Esszimmer werden Sie schöne Stunden verbringen. Dazu tragen die Holzdielen sowie die weiße Holzdecke bei.
Die 80qm große Ferienwohnung in der 1. Etage verfügt außerdem über 2 Schlafzimmer (eines davon mit bad-en-suite), ein separates Gäste-WC und eine Küche. Im Wohnbereich finden Sie ein 3D Smart TV und eine Stereoanlage mit Smartphonedocking vor.
Außenbereich:
Abgerundet wird diese schöne Ferienwohnung mit einem Gartengrundstück, das sich gegenüber dem Eingang findet und nur für Sie zur Verfügung steht. Selbstverständlich mit Terrassenmöbeln.

Besonderes:
Auf dem Gemeinschaftsgrundstück finden Sie außerdem eine Liegewiese, einen kleinen Kinderspielplatz, Fahrradständer sowie einen zur Wohnung gehördenden Parkplatz vor.

Allgemeine Informationen:
Anreise ab 16:00 Uhr
Abreise bis 10:00 Uhr

Nach der Buchung stehen Ihnen zusätzlich die Zahlungsmöglichkeiten Banküberweisung, Kreditkarte, Sofortüberweisung und Google/Apple Pay zur Verfügung. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte Ihrer Buchungsbestätigung.

große Karte öffnen

Ausstattung der Unterkunft

  • Allergikerfreundlich
  • Geschirrspüler
  • Internet / W-Lan
  • Kaffeemaschine
  • Nichtraucher
  • Terrasse / Balkon

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Ferienwohnung Silbermöwe- Herrenhof Wrixum

Ferienwohnung Silbermöwe- Herrenhof Wrixum

Ohl Dörp 12 // 25938 Wrixum