Veranstaltungen 2020

Lockerungen bei Veranstaltungen und Gastronomie

Die Spitzen der Koalition haben weitere Lockerungen auf den Weg gebracht.

Seit Montag 29. Juni 2020 sind auch Veranstaltungen im privaten Raum unter bestimmten Bedingungen mit bis zu 50 Personen erlaubt. Das kann zum Beispiel das Grillen mit Freunden im eigenen Garten sein. Der Gastgeber muss dann unter anderem die Kontaktdaten seiner Gäste erfassen und diese für vier Wochen aufbewahren. Die Reduzierung der Aufbewahrungsfrist gilt grundsätzlich.

In der neuen Verordnung sind auch weitere Lockerungen für die Gastronomie vorgesehen: Die bislang in der Verordnung geltenden Beschränkungen der Öffnungszeiten von 5 bis 23 Uhr entfallen. Auch ein Buffetangebot ist wieder möglich. Gesundheitsminister Dr. Heiner Garg: „Alle nun anstehenden Schritte können wir nur gehen, weil die Menschen in Schleswig-Holstein so diszipliniert sind. Ich hoffe, dass die neuen Freiheiten weiterhin so verantwortungsvoll genutzt werden. Vergessen Sie bitte auch bei schönem Wetter und dem verdienten Feierabendgetränk nicht die immer noch nötigen Abstands- und Hygieneregeln.“

Die Spitzen der Koalition haben sich des Weiteren auf ein Inkrafttreten der nächsten Stufen des bereits kommunizierten Veranstaltungsstufenplans verständigt.

  • Veranstaltungen mit über 250 Personen sind untersagt. Sollte die Zahl der Neuinfektionen in Schleswig-Holstein auf dem aktuell niedrigen Niveau bleiben, könnten am 20. Juli weitere Lockerungen in Kraft treten. Weitere Schritte sollen am 10. und 31. August folgen.
  • Veranstaltungen mit Gruppenaktivitäten ohne dauerhafte Sitzplätze sind neu mit bis zu 50 Personen unter Auflagen auch in geschlossenen Räumen möglich.
  • Veranstaltungen mit Marktcharakter sind nun statt mit 100 Personen mit bis zu 250 Personen außerhalb und mit bis zu 100 Personen unter Auflagen innerhalb geschlossener Räume zulässig.
  • Sportdarbietungen bleiben weiterhin auf den Außenbereich beschränkt

Den ergänzten Veranstaltungsstufenplan finden Sie hier:
Veranstaltungsstufenplan (PDF)

 

 

Keine gedruckten Veranstaltungskalender

Aufgrund der aktuellen Lage in Bezug auf die Corona-Pandemie entfallen 2020 einige Eigenveranstaltungen der Föhr Tourismus GmbH. Bis einschließlich August wird es außerdem keine gedruckten Veranstaltungskalender geben. Bitte nutzen Sie den Online-Kalender. Wir haben alle Veranstalter gebeten, uns bei Entfall der Veranstaltung eine Rückmeldung für den Online-Kalender zu geben. Im Zweifel ob eine Veranstaltung tatsächlich stattfindet, empfiehlt es sich, den Veranstalter vorab direkt zu kontaktieren.

Die Vorlaufzeit für den Druck des monatlichen Veranstaltungskalenders ist lang, der Abgabetermin bereits abgelaufen. Ein Druck mit dem damaligen Wissensstand hätte nicht das tatsächliche Angebot widergespiegelt, da angesichts der erst jetzt bekannten Vorgaben wahrscheinlich noch sehr viele Angebote angepasst oder gar abgesagt werden müssen.

Online-PDF

Wir haben eine Juli-Übersicht als PDF erstellt. Diese wird ggf. angepasst und aktualisiert und steht deshalb nur als Online-Version zum Download bereit.
Juli-Veranstaltungskalender als PDF (2 MB) downloaden

Föhrer Märkte

Der Föhrer Bauernmarkt fand am 20. Mai zum ersten Mal wieder und künftig jeweils mittwochs und samstags in der Zeit von 9 Uhr bis 12 Uhr auf dem Platz vor dem Amtsgebäude statt.

Die Oevenumer Dorf- sowie Kreativmärkte finden vorerst nicht statt!

Der Wyker Fischmarkt wird in diesem Jahr (voraussichtlich) erst im September wieder stattfinden.

(Stand 20. Mai)

Das könnte Sie auch interessieren...

Aktuelle Infos zum Coronavirus© zurück

Corona

Alle Infos zum Coronavirus

Zahlreiche Gäste strömen bei gutem Wetter zum Fischmarkt am Wyker Hafen, © Föhr Tourismus GmbH/Oliver Franke© Föhr Tourismus GmbH/Oliver FrankeVeranstaltungen

Veranstaltungskalender

Rund 9.000 Veranstaltungen pro Jahr sorgen auf der grünen Nordseeinsel für spannende Abwechslung.

Durch den Stein in Form von Föhr ist ein Segelschiff zu sehen, © Föhr Tourismus GmbH/Michael Fassbender© Föhr Tourismus GmbH/Michael FassbenderWebcams

Livebild von Föhr

Sehen wie es jetzt gerade auf Föhr aussieht. Das geht mit unseren Webcams.

Musikpavillon mit Meerblick direkt am Sandwall in Wyk auf Föhr, © Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann© Föhr Tourismus GmbH/Folker WinkelmannAktuelle Meldungen

Aktuelle Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen von der Insel Föhr, die Sie einfach und bequem als Text ansehen oder im PDF- und Word-Format herunterladen können.