9. Kinder-Uni Föhr – wieder ein voller Erfolg

3.300 Besucher // 114 spannende Veranstaltungen vom 27.06.–05.09.2018

Wyk auf Föhr, 16. Oktober 2018 – Mit rund 3.300 kleinen und großen Entdeckern war die neunte Auflage der Kinder-Uni erneut ein voller Erfolg. Dieses Fazit zieht die Föhr Tourismus GmbH (FTG) nach Auswertung der Besucherzahlen der insgesamt 104 Expeditionen, neun Vorlesungen sowie dem großen Kinderfest in der diesjährigen Kinder-Uni Gemeinde Utersum. Auch 2019 geht es mit der Kinder-Uni Föhr weiter. Anlässlich des 200-jährigen Seebadjubiläums wird 2019 dann die Stadt Wyk auf Föhr im Mittelpunkt der Kinder-Uni stehen.

“Die kleinen und großen Entdecker waren vom vielfältigen und spannenden Programm begeistert. Vielen Dank an alle Beteiligte, die uns so großartig unterstützt und damit zum Erfolg der 9. Kinder-Uni Föhr beigetragen haben“, bedankt sich FTG-Geschäftsführer Jochen Gemeinhardt. Nur drei der ursprünglich 117 geplanten Veranstaltungen mussten wetterbedingt oder aufgrund einer zu geringen Teilnehmerzahl ausfallen. Gut besucht war auch das Kinderfest am 16. August in Utersum – der Kinder-Uni Gemeinde 2018.

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr, gab es mit Clara von Stülpnagel auch 2018 wieder eine Kinder-Uni Reporterin. Die 14-jährige Schülerin aus Wyk hielt dreizehn Veranstaltungen in Text- und Bildform fest. Ihre Berichte und Fotos veröffentlichte die FTG im Anschluss auf der Föhr-Website (www.foehr.de/clara) sowie der Facebookseite der Insel Föhr (www.facebook.com/InselFoehr).

Nach einer kurzen Verschnaufpause wird das Kinder-Uni Organisationsteam um Gila Rotermund von der Wyk auf Föhr Touristik GmbH mit den Planungen für die 10. Kinder-Uni Föhr beginnen. “Geplant ist wieder ein vielfältiges Programm zum Entdecken, Forschen und Staunen mit jeder Menge Spannung und Abwechslung. Ideen für Expeditionen oder Vorlesungen nehmen wir gerne jetzt schon entgegen. Auch neue Anbieter sind herzlich willkommen“, so Rotermund. Sie können ihre Ideen oder Vorschläge ab sofort an rotermund@foehr.de schicken oder unter (0 46 81) 30 83 telefonisch Kontakt aufnehmen.

Mehr zur Kinder-Uni Föhr unter:
www.foehr.de/kinder-uni