21. Wyker Stadtlauf: Anmeldungen ab sofort online möglich

Wyk auf Föhr, 06. Juni 2019 – Auf die Plätze, fertig, los! Ab sofort können sich alle großen und kleinen Läufer für die 21. Auflage des Wyker Stadtlaufes am Sonntag, den 04. August 2019 anmelden. Die Anmeldung für Einzelstarter und Gruppen ist bis einschließlich 29. Juli 2019 online unter www.wyker-stadtlauf.de möglich. Darüber hinaus besteht für Kurzentschlossene am Vortag sowie am Veranstaltungstag die Möglichkeit, sich gegen eine Zusatzgebühr nachzumelden.

“Damit sich alle Läufer schnell und unkompliziert anmelden können, ist für den Stadtlauf erstmalig eine Onlineanmeldung möglich“, so Veranstaltungsleiter Andreas Miler von der Wyk auf Föhr Touristik GmbH (WTG). Die Bezahlung erfolgt direkt nach Anmeldung via SEPA-Überweisung, PayPal oder Kreditkarte. Wie gewohnt können sich die Teilnehmer die Startunterlagen am Vortag (03.08.) von 18:00 bis 20:00 Uhr sowie am Veranstaltungstag selbst (04.08.) von 9:30 Uhr bis jeweils eine Stunde vor dem Start des Haupt- und Jedermannslaufes im Veranstaltungszentrum am Sandwall 38 in Wyk abholen. “In diesem Zeitraum wären auch noch Nachmeldungen möglich. Allerdings sind die Startplätze erfahrungsgemäß schnell vergeben, daher empfehlen wir allen interessierten Läufern sich so schnell wie möglich anzumelden“, so Miler.

Der Hauptlauf über zehn Kilometer startet wie gewohnt um 12:00 Uhr vor dem Musikpavillon am Sandwall 38 in Wyk. Zehn Minuten später erfolgt dann der Startschuss für den Jedermannslauf über fünf Kilometer. Die Strecke durch die Wyker Innenstadt mit Meerblick entlang der Promenade bleibt wie gehabt und endet wieder am Musikpavillon. Die Startgebühren für den Hauptlauf betragen für Erwachsene 10,00 Euro sowie 6,00 Euro für Kinder und Jugendliche. Für den Jedermannslauf sind es 8,00 Euro für Erwachsene sowie 4,00 Euro für Kinder und Jugendliche. Für Nachmeldungen ist eine Zusatzgebühr in Höhe von 6,00 Euro fällig, die vor Ort in bar zu entrichten ist. “Nicht fehlen darf natürlich die traditionelle Nudelparty am Vorabend“, kündigt Roberto Caso an, der bei der WTG für den Stadtlauf zuständig ist.

Nach zehn Jahren übergab der bisherige Organisator Volker Stoffel aus Zeitgründen Ende 2018 den Staffelstab an die WTG. Stoffel und sein Team vom Wyker Turnerbund sind weiterhin unterstützend an Bord.

Weitere Informationen sowie Anmeldung und Ausschreibung unter: www.wyker-stadtlauf.de

Pressemitteilung zum Download:

PDF
WORD