10. Kinder-Uni Föhr: Expeditionsleiter und Dozenten gesucht!

Wyk auf Föhr, 15. Januar 2019 – Die Insel Föhr wird vom 26. Juni bis 4. September 2019 wieder zum Forschungsgebiet für wissenshungrige Kinder zwischen 6 und 14 Jahren. Bereits zum zehnten Mal findet in den diesjährigen Sommerferien die Kinder-Uni Föhr statt. Für eine abwechslungsreiche und spannende Programmgestaltung freuen sich die Föhr Tourismus GmbH (FTG) und die Wyk auf Föhr Touristik GmbH (WTG) auf neue Ideen für Expeditionen sowie Personen, die Lust haben, Kindern die Geschichte und das lnselleben, Tierwelten oder interessante Berufe auf spielerische Art und Weise näherzubringen. Anlässlich des 200-jährigen Seebadjubiläums steht die Stadt Wyk auf Föhr in diesem Jahr im Mittelpunkt der Kinder-Uni Föhr.

“Wir würden uns sehr freuen, wenn möglichst viele Föhrer Anbieter beim zehnjährigen Jubiläum der Kinder-Uni mit dabei sind! Denn der Erfolg der Kinder-Uni Föhr ist vor allem dem Engagement und der wertvollen Unterstützung der Föhrer zu verdanken“, so FTG-Geschäftsführer Jochen Gemeinhardt.

Seit 2010 steht die Kinder-Uni Föhr für ein qualitativ hochwertiges Kinderferienprogramm. Allein im letzten Jahr nahmen 3.300 kleine und große Entdecker Kinder an den 104 Expeditionen, neun Vorlesungen sowie dem großen Kinderfest in Utersum (Kinder-Uni Gemeinde 2018) teil.

Das Kinder-Uni Organisationsteam um Projektleiterin Gila Rotermund von der WTG wird sich in den nächsten Wochen bei allen bisherigen Anbietern melden. Neue Anbieter sind herzlich willkommen! Sie können Ihre Ideen oder Vorschläge gerne an rotermund@foehr.de weiterleiten oder telefonisch unter (0 46 81) 30 83 Kontakt aufnehmen.

Ein Rückblick auf das Kinder-Uni Programm der vergangenen Jahre gibt es unter www.kinderuni-foehr.de

Pressemitteilung zum Download:
PDF

WORD