Vielfalt...
wie Sand am Meer!

Zahlreiche Gäste strömen bei gutem Wetter zum Fischmarkt am Wyker Hafen, © Föhr Tourismus GmbH/Oliver Franke © Föhr Tourismus GmbH/Oliver Franke

Vor Ort auf Föhr

Langeweile? Fehlanzeige! Über 8.500 Veranstaltungen sorgen auf Föhr jährlich für jede Menge Abwechslung. Sie mögen es lieber etwas ruhiger? Dann begeben Sie sich doch auf Erkundungstour in die romantischen Friesendörfer und lassen sich dort von der bodenständigen und typisch friesischen Kultur beeindrucken. Auch kulinarische Leckereien können Sie auf Föhr an allen Ecken ansteuern. In der Friesischen Karibik gibt es zu jeder Jahreszeit viel zu sehen und zu entdecken. Also auf die Insel, fertig, los!

Das muss ich meinen Freunden zeigen …

0 0 0

Orte auf Föhr

Das Hafenstädtchen Wyk auf Föhr und die elf Inseldörfer sind das Aushängeschild der Insel. Urige Reetdächer, blühende Vorgärten – romantisch wie in einer Filmkulisse.

mehr erfahren
© Föhr Tourismus GmbH/Falcon Crest

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten

Besuchen Sie die Museen und Inselkirchen, erkunden Sie Föhr bei einer Rundfahrt oder stechen Sie in See und machen einen Abstecher zu den Nachbarinseln und Halligen!

mehr erfahren
© Föhr Tourismus GmbH/Moritz Kertzscher

Gastronomie & Einkaufen

Die Insel Föhr bietet Ihnen eine große gastronomische Vielfalt – für jeden Geschmack ist etwas dabei!

mehr erfahren
© Nordseetourismus/Jan-Christoph Schultchen

Veranstaltungen

Auf Föhr ist immer was los! Über 8.500 Veranstaltungen pro Jahr sorgen auf der grünen Nordseeinsel für spannende Abwechslung.

mehr erfahren
© Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann

Typisch Föhr

Ebenso gegenwärtig wie die friesische Sprache sind auch die Traditionen der Föhrer, die ihr Brauchtum und ihre Föhringer Tracht bis heute mit Leidenschaft leben.

mehr erfahren
© Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann