Sprungmarken

Frisch. Frischer. Föhr!


Föhrer Genuss

Was auf Föhr auf den Tisch kommt, ist frisch. Frisch aus dem Meer. Frisch von der Insel. Und das schmeckt man.

Und da das Auge bekanntlich mit isst, werden Sie es genießen, den Krabben-Fischern morgens bei der Arbeit im Hafen zuzusehen oder den Schäfern bei der Pflege ihrer Herden in der reinen und üppigen Föhrer Natur. Nach solchen Erlebnissen am Tag macht es abends doppelt Freude, sich durch die Fischkarten der Insel zu schlemmen oder mal traditionelle Spezialitäten wie das Föhrer Salzwiesenlamm zu probieren – am besten in gemütlichen Reetdachhäusern und deren maritimen Friesenstuben. Wenn Sie es stattdessen lieber modern mögen, finden Sie auf Föhr auch eine große Auswahl an Restaurants mit internationaler Küche. So oder so: Föhr ist köstlich!

Auch Liebhaber von Kuchen & Co. kommen hier so richtig auf ihre Kosten. Zahlreiche Cafès übertreffen sich fast selbst in der Zubereitung von selbstgebackener Friesentorte, frischen Waffeln oder cremigem Eis. Eine fabelhafte Aussicht auf die blaue Nordsee oder grüne Marschlandschaft gibt es übrigens kostenlos dazu. Ob allerdings allein der Anblick schönster Natur dazu beiträgt, die leckeren Kalorien wieder zu verbrauchen, ist uns nicht bekannt...

Nationalgetränk der Insel


Föhrer Manhattan

Von den zurückkehrenden Amerika-Auswanderern mit auf die Insel gebracht, gehört der Manhattan zu Föhr wie die Friesentorte. Er wird zu jedem Anlass als gekühlter Aperitif mit einer Cocktailkirsche gereicht. 
Ein Cocktail, der es in sich hat, denn in ihm schlummern so manche hochprozentige Geheimnisse. Jeder hat zwar so seine eigene Rezeptvariante, aber im Großen und Ganzen besteht er zur einen Hälfte aus Bourbon oder auch normalen Whisky und die andere Hälfte besteht aus rotem und weißen Vermuth und dazu kommt eine Cocktailkirsche.
Diesen können Sie auch in Supermärkten kaufen oder aber in Restaurants und Cafés bestellen. 

Auf Föhr gibt es auch viele Produkte vom Land. Schauen Sie doch mal rein und probieren Sie etwas davon beim nächsten Besuch auf Föhr.

Adressen zu Restaurants und Cafés finden Sie hier

Sollten Ihr nächster Besuch noch etwas dauern, können Sie auch typische Inselgerichte zu Hause nach kochen.

Online buchen





Info-Hotline

+49 (0)4681/ 3 00
täglich von
9:00 bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

im Winter

Kurztrip

Kurztrip

Romantik-Wochenende auf Föhr

Mein Föhr-Urlaub

Merkliste
Seiten0
Events0
English Sites