Eine Joggerin läuft auf der Strandpromenade in Wyk auf Föhr, © Nordseetourismus/Fotograf: Jan-Christoph Schultchen © Nordseetourismus/Fotograf: Jan-Christoph Schultchen

Laufen & Walken auf Föhr

Mit jedem Schritt den Alltag hinter sich lassen. Frische Nordseeluft einatmen. Neue Kraft tanken. Beim Laufen oder Walken auf der Insel Föhr können Sie Erholung und sportliche Betätigung wunderbar mit der Faszination Natur kombinieren. Sportschuhe schnüren und los gehts – in der Friesischen Karibik sind genügend Kilometer für alle da!

Das muss ich meinen Freunden zeigen …

0 0 0

Laufsport

Sie wollen Ihren Urlaub für die Vorbereitung auf einen Wettkampf nutzen, einfach nur fit bleiben oder Ihr Hobby mit Gleichgesinnten verbinden? Dann sind die auf der Insel Föhr genau richtig! Ob direkt am Strand, in der grünen Marsch, zwischen Schafen am Deich oder abseits asphaltierter Wege im Wald – abwechslungsreiche Laufstrecken gibt es auf Föhr wie Sand am Meer.

 

Lauftreff in Wyk & Midlum

Der Wyker Turnerbund e.V. bietet jeden Dienstag und Donnerstag zudem einen Lauftreff an. Willkommen sind Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen. Gestartet wird um 19 Uhr am AQUAFÖHR (Stockmannsweg 1, Wyk). Weitere Informationen erhalten Sie bei Marianne Clausen unter Telefon (0 46 81) 31 31.

Jeden Sonntag um 10:00 Uhr trifft sich außerdem der Lauftreff des Föhr Marathon e.V.  an der Grundschule in Midlum. Einfach vorbeikommen und mitlaufen! Weitere Informationen erhalten Sie bei Michael Goldstein Telefon (0 46 81) 74 62 190.

Wenn Sie auf Föhr nicht nur trainieren, sondern auch bei einem Laufwettbewerb an den Start gehen möchten, können Sie Ihre Form beim alljährlichen
Föhr-Marathon oder dem Wyker Stadtlauf unter Beweis stellen.

 

Nordic Walking & Klima Walking

Verbinden Sie auf der Insel Föhr den Spaß an der Bewegung mit dem gesundheitsfördernden Nordseeklima. Nordic Walking ist besonders gelenkschonend sowie herz- und kreislaufstärkend und somit die ideale Bewegungsform bis ins hohe Alter. Abwechslungsreiche Wegstrecken inmitten einer reizvollen Natur sind auf der ganzen Insel verteilt. Kein Wunder also, dass sich das Walking in den letzten Jahren zu einem wahren Nationalsport auf Föhr entwickelt hat. Wer das Reizklima an der Nordsee besonders intensiv erleben möchte, walkt mit oder ohne Walking-Stöcke direkt an der Brandungszone entlang.

Sie möchten mit oder ohne Walking-Stöcken und professionellen Trainern, die im Bereich Klima-Walking ganz speziell geschult sind, in die direkte Nähe der Nordsee?  Infos dazu finden Sie hier: http://www.aquafoehr.de/fitness/klima-walking/.

Kurz nach dem Start des 6. Föhr-Marathons, © Föhr Marathon e.V./Marco Thoms Galerie öffnen © Föhr Marathon e.V./Marco Thoms
Nordic Walking entlang der Promenade am Südstrand, © Föhr Tourismus GmbH/Hergen Schmipf Galerie öffnen © Föhr Tourismus GmbH/Hergen Schmipf
Zahlreiche Sportler laufen den jährlichen Föhr-Marathon in der Frühlingszeit mit, © Föhr Tourismus GmbH/Föhr-Marathon Galerie öffnen © Föhr Tourismus GmbH/Föhr-Marathon
Zwei Damen halten beim Klimawalken durchs Watt Schritt mit der Fähre, © Föhr Tourismus GmbH/Hergen Schmipf Galerie öffnen © Föhr Tourismus GmbH/Hergen Schmipf
Eine Gruppe von Nordic Walkern macht Übungen im Watt, © Föhr Tourismus GmbH Galerie öffnen © Föhr Tourismus GmbH
Eine Joggerin läuft auf der Strandpromenade in Wyk auf Föhr, © Nordseetourismus/Fotograf: Jan-Christoph Schultchen Galerie öffnen © Nordseetourismus/Fotograf: Jan-Christoph Schultchen

Das könnte Sie auch interessieren...

Das allergrößte für Pferdefans - ein Ausritt durchs Watt vor der Insel Föhr, © Föhr Tourismus GmbH/Oliver Franke © Föhr Tourismus GmbH/Oliver Franke Reiten auf Föhr

Reiten auf Föhr

Mit rund 850 Pferden auf 82 Quadratkilometern hat sich die Insel Föhr zu „der“ deutschen Pferdeinsel schlechthin gemausert. Nahezu alle Rassen sind in der „Friesischen Karibik“ vertreten.

Zwei Sportler absolvieren ihr Fitnessprogramm unter freiem Himmel, © Föhr Tourismus GmbH/Oliver Franke © Föhr Tourismus GmbH/Oliver Franke ...noch mehr Aktivitäten

Weitere Sportarten

Angeln, Geocaching und Segway auf Föhr

Eine Gruppe von Kindern entdeckt die Lebewesen, die sich im Watt verstecken, © Föhr Tourismus GmbH/Oliver Franke © Föhr Tourismus GmbH/Oliver Franke Wattwanderungen

Wandern auf dem Meeresboden

Wo sich vor wenigen Stunden noch die Wellen der Nordsee brachen, liegt der Meeresboden nun frei. Eine geführte Wattwanderung ist ein faszinierendes Erlebnis und gehört zu jedem Föhr-Aufenthalt einfach dazu!

Eine Frau entspannt, umgeben von Blüten, bei einer Rückenmassage, © www.gettyimages.com © www.gettyimages.com Gesundheit & Wellness

Gesundheit & Wellness

Föhr ist einfach die Insel mit dem besonderen Wohlfühleffekt – perfekt, um den eigenen Körper in Schwung zu bringen und die Seele zu verwöhnen.