stattBAR

Liebe zum Kaffe, den Bars in Mailand und der italienischen Lebensart…

Der Kaffee in der stattBAR wird mit Freunden in Hamburg geröstet. Alle Rohkaffees stammen aus biologischen Anbau. Alle Arabica Kooperativen sind bio-zertifiziert, die Robusta-Kooperativen produzieren im traditionellen Chakra Anbau. Es ist eben nicht nur wichtig, dass Menschen gut vom Kaffee leben können, sondern eben auch, dass die Welt in ihrer Schönheit und Vielfalt erhalten bleibt.  Ökologischer Anbau und „Fairer“ Handel sind für die stattBAR-Betreiber Selbstverständlichkeiten. Alle Rohkaffees werden direkt bei kleinbäuerlichen Produzentengemeinschaften eingekauft. Auf diese Weise umgehen sie den in der Branche üblichen Zwischenhandel. Die Betreiber stellen sich ihrer Verantwortung, übernehmen das Importrisiko und den hohen zeitlichen Aufwand. So bleibt mehr bei den Produzenten hängen.


Öffnungszeiten

Nebensaison:
Montag bis Samstag 10:00 bis 18:00 Uhr

Hauptsaison:
Montag bis Samstag 10:00 bis 20:30 Uhr

Das muss ich meinen Freunden zeigen …

0 0 0
Tresen und Kaffeemaschine in der stattBAR in Wyk auf Föhr, © stattBAR Galerie öffnen © stattBAR
Sitzgelegenheiten am Fenster in der stattBAR in Wyk auf Föhr, © stattBAR Galerie öffnen © stattBAR
Blick auf die stattBAR in Wyk auf Föhr von außen, © stattBAR Galerie öffnen © stattBAR
Bedienung an der hochwertigen Kaffeemaschine in stattBAR in Wyk auf Föhr, © stattBAR Galerie öffnen © stattBAR
große Karte öffnen
Föhr Stein Promenade Boot, © Föhr Tourismus GmbH/Michael Fassbender © Föhr Tourismus GmbH/Michael Fassbender Webcams

Livebild von Föhr

Sehen wie es jetzt gerade auf Föhr aussieht. Das geht mit unseren Webcams.

Wyk Hafen Stadt Brücken Nordsee Luftaufnahme, © Föhr Tourismus GmbH/Moritz Kertzscher © Föhr Tourismus GmbH/Moritz Kertzscher Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten

Auf Föhr gibt es für Groß und Klein eine Menge zu sehen und zu entdecken.

Mühle Borgsum Luftaufnahme, © Föhr Tourismus GmbH/Moritz Kertzscher © Föhr Tourismus GmbH/Moritz Kertzscher Zu den Inseldörfern

Alle Inseldörfer auf Föhr

Natürlich gibt es auf Föhr noch viel mehr zu entdecken. Insgesamt elf Inseldörfer sind mit ihrem typisch friesischen Flair immer einen Besuch wert.

Hafen Fähranleger Wyk Von Oben, © Föhr Tourismus GmbH/Moritz Kertzscher © Föhr Tourismus GmbH/Moritz Kertzscher Anreise

Anreise

Föhr ist die größte deutsche Insel, die nur per Schiff oder aus der Luft zu erreichen ist. Doch kein Grund zur Sorge! Denn Erholung fängt hier bereits bei der Anreise an.

Ihr Ansprechpartner vor Ort

stattBAR

Westerstrasse 1 // 25398 Wyk auf Föhr