Golf Club Föhr e.V.

Der Golf Club Föhr ist der drittälteste Club in Schleswig-Holstein und investierte bereits 2009 mit der (Links Course-) Erweiterung auf 27 Löcher nachhaltig und erfolgreich in die Zukunft.

Nach gut 1,5 Jahren Bauzeit mit den Plänen von Christian Althaus, hat die schottische Baufirma Greenmakers by Nelson&Vecchio 12 der bestehenden 27 Bahnen erneut um- bzw. neu gebaut. Es entstand ein modernes, abwechslungsreiches Platzdesign, das einer norddeutschen Geestlandschaft mit naturbelassenen Hindernissen, Teichen und Sandbrachen nachempfunden ist. Adam Lawrence, der Chefredakteur des angesehenen englischsprachigen Golf Course Architecture Magazin schwärmte daher auch nach seinem Besuch auf Föhr „(…)after two visits to the island, there are not a huge number of places in germany that I had rather go to play golf.“

Der erneuerte Gesamtplatz wurde im Mai 2015 feierlich mit einem Festakt eröffnet und ist nun für Gäste und Mitglieder jederzeit ohne Startzeiten zu bespielen. Seit neustem werden vier Elektro Carts vermietet.

Um auf der Anlage spielen zu dürfen, müssen Sie eine Stammvorgabe von mind. 54,0 besitzen und Mitglied im DGV oder einem internationalen Golfclub sein. Greenfeespieler/innen mit Clubvorgabe 46–54 müssen in der Zeit zwischen 08.00 und 09.00 Uhr oder in weniger frequentierten Zeiten am Nachmittag starten.

Ein mit großer Sonnenterrasse ausgestattetes, öffentliches Club-Restaurant unter französischer Leitung heißt auch Nicht-Golfer jederzeit willkommen. Montag ist Ruhetag.

Das muss ich meinen Freunden zeigen …

0 0 0
Ein Golfplatz zwischen den Dünen unter blauem Himmel mit schönen Wolken auf der Anlage des Golf Club Föhr e.V. auf Föhr, © Golf Club Föhr e.V. Galerie öffnen © Golf Club Föhr e.V.
Ein Golfplatz mit Wald im Hintergrund. Ein Golfer ist auf dem Green unterwegs alles auf dem Gelände vom Glof Club Föhr e.V. auf Föhr, © Golf Club Föhr e.V. Galerie öffnen © Golf Club Föhr e.V.
Weite Aufnahme eines welligen Golfplatzes unter blauem Himmel als Teil der Anlage des Golf Club Föhr e.V. auf Föhr, © Golf Club Föhr e.V. Galerie öffnen © Golf Club Föhr e.V.
große Karte öffnen

Das könnte Sie auch interessieren...

Das allergrößte für Pferdefans - ein Ausritt durchs Watt vor der Insel Föhr, © Föhr Tourismus GmbH/Oliver Franke © Föhr Tourismus GmbH/Oliver Franke Reiten auf Föhr

Reiten auf Föhr

Mit rund 850 Pferden auf 82 Quadratkilometern hat sich die Insel Föhr zu „der“ deutschen Pferdeinsel schlechthin gemausert. Nahezu alle Rassen sind in der „Friesischen Karibik“ vertreten.

Ein Vierbeiner genießt den großen Garten eines weißen Friesenhauses in Greveling, © Föhr Tourismus GmbH/Reiner Vogeley © Föhr Tourismus GmbH/Reiner Vogeley Unterkunft finden

Finden Sie Ihre Unterkunft auf Föhr

Ein kleiner Junge hat Spaß im Wasser neben den Hobie Cats am Strand von Nieblum, © Föhr Tourismus GmbH/Juliane Brüggemann © Föhr Tourismus GmbH/Juliane Brüggemann Strand in Nieblum & Goting

Strand & Wassersport

Der feinsandige, breite und flache Strand in Nieblum und Goting sorgt für einen unbeschwerten Badespaß.

Vom AQUAMARIN aus den herrlichen Blick auf die Nordsee und Halligen genießen, © Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann © Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann Gastronomie & Einkaufen

Gastronomie & Einkaufen

Gutes Essen gehört zum Urlaub einfach dazu. Die Insel Föhr bietet Ihnen eine große gastronomische Vielfalt.

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Golf Club Föhr e.V.

Grevelingstieg 6 // 25938 Nieblum