Der Sportboothafen der Insel Föhr, © Föhr Tourismus GmbH/Moritz Kertzscher © Föhr Tourismus GmbH/Moritz Kertzscher

Anreise mit dem eigenen Boot

Die Friesische Karibik mit dem eigenen Boot anzusteuern ist besonders reizvoll.

Die genaue Position für Ihr Navigationsgerät lautet:
54° 41,7' Nord, 8° 34,7' Ost.

Das muss ich meinen Freunden zeigen …

0 0 0

Sportboothafen Wyk auf Föhr

Rund 200 Liegeplätze stehen im Wyker Sportboothafen zur Verfügung. Geschützt durch eine Steinmole und eine Querspundwand befinden sich die Gastliegeplätze im nördlichen Teil des Wyker Hafens.

Mittleres Tide Hochwasser (MTH)  2,8 m, Strom bis zu 2 kn vor der Zufahrt. Der Hafen kann mit 1,5 m Tiefgang jederzeit angelaufen werden. Der Hafengrund besteht aus weichem Schlick. Am inneren Fuß des nördlichen und östlichen Hafendamms ragen Spundwandreste circa 20 cm aus dem Boden.

Vor Ort stehen Sanitäranlagen, Sammelcontainer für Abfälle, WLAN sowie eine Slipanlage und ein Aufenthaltsraum mit komplett eingerichteter Küchenzeile zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Städtischer Hafenbetrieb

Hafenstr. 44 // 25938 Wyk auf Föhr

Das könnte Sie auch interessieren...

Überwältigende Luftaufnahme des Wyker Strandes mit all seinen Brücken und dem Hafen, © Föhr Tourismus GmbH/Moritz Kertzscher © Föhr Tourismus GmbH/Moritz Kertzscher Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten

Auf Föhr gibt es für Groß und Klein eine Menge zu sehen und zu entdecken.

Eine Frau wartet mit ihrem Surfbrett auf die Flut, © Nordseetourismus/Jan-Christoph Schultchen © Nordseetourismus/Jan-Christoph Schultchen Wassersport

Föhr für Wassersportler

Ob Windsurfen, Kiteboarding, Stand-Up-Paddling oder Segeln – in den Wassersportschulen auf Föhr lernen Sie es neu oder leihen sich das Equipment aus.

Bushalteschild, © Föhr Tourismus GmbH © Föhr Tourismus GmbH Mobil vor Ort

Bus und Taxi

Auf Föhr gibt es – auch ohne eigenes Auto oder nach Anreise mit der Bahn – viele Möglichkeiten von A nach B zu kommen.

Vom AQUAMARIN aus den herrlichen Blick auf die Nordsee und Halligen genießen, © Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann © Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann Gastronomie & Einkaufen

Gastronomie & Einkaufen

Gutes Essen gehört zum Urlaub einfach dazu. Die Insel Föhr bietet Ihnen eine große gastronomische Vielfalt.